Region: Forchheim
Welfare

Sanierung der Freibäder Gräfenberg, Egloffstein und Streitberg starten

Petition is directed to
Stadt- und Gemeinderäte, Kommunalaufsicht
2,943 supporters 2,321 in Forchheim
193% from 1,200 for quorum
2,943 supporters 2,321 in Forchheim
193% from 1,200 for quorum
  1. Launched 13/06/2024
  2. Time remaining > 3 weeks
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

I agree that my data will be stored . I decide who can see my support. I can revoke this consent at any time .

 

Die drei Freibäder in Gräfenberg, Egloffstein und Streitberg sollen so saniert werden, wie dies von den drei Kommunen beschlossen worden ist. Die dafür bereits zugesagten Fördermittel von Bund und Freistaat sollen genutzt werden. Die notwendigen Eigenmittel werden in den kommunalen Haushalten eingeplant. Die Kommunalaufsicht wird aufgerufen, die Haushalte möglichst schnell zu genehmigen, um einen ersten Spatenstich und damit die Fördermittel zu sichern.

Reason

Die Sanierung der drei Freibäder Gräfenberg, Egloffstein und Streitberg ist wichtig für die Lebensqualität der Menschen in der Region sowie für den Tourismus. Es handelt sich um Kleinode, die unbedingt zu erhalten sind. Die Bäder sind wichtig für die Gesundheit, das Schwimmenlernen der Kinder und für eine attraktive Freizeitgestaltung. Sie dienen nicht nur dem Schwimmen und Baden, sondern auch dem gesellschaftlichen Miteinander, da sie ein wichtiger sozialer Treffpunkt in den betroffenen Gemeinden und deren Umkreis sind. Ohne die Sanierung droht die dauerhafte Schließung.

Link to the petition

Image with QR code

Tear-off stub with QR code

download (PDF)

Translate this petition now

new language version

News

Warum weit fahren wenn es hier in unsere Ecke Bäder gibt. Die Bäder müssen bleiben

Kein Bürgermeister schließt freiwillig ein Bad, sondern nur wenn partout kein Geld mehr für freiwillige Leistungen, wie ein Bad drin ist. Auch mit Fördergeldern muss ein Eigenanteil finanziert werden. Nur Sanierung fordern, ohne Vorschläge zur Finanzierung isr nur die halbe Lösung. Wären Sie bereit z.B. auch eine Verdoppelung der Grundsteuern mitzutragen? Das wäre ein respektabler Vorschlag, den er zeigt die Bereitschaft auch die damit verbundene Bürde unmittelbar mitzutragen.

Why people sign

Es gehen immer mehr Freizeitangebote verloren, die man ohne Mitgliedschaft in einem Verein ausüben kann. Weiterhin sagen die Statistiken, dass immer weniger Kinder sicher bzw überhaupt schwimmen können. Kein Wunder, wenn Eltern jedesmal ins Auto steigen müssten um in die nächste Kreisstadt zu fahren. Auch ein Zeit und Kostenfaktor.

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages. To the tools

Translate this petition now

new language version

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now