• Von: Heiko-Hendrik Fahnick mehr
  • An: Deutscher Bundestag Petitionsausschuss
  • Region: Deutschland mehr
    Kategorie: Gesundheit mehr
  • Status: Die Petition ist bereit zur Übergabe
  • Zeichnung beendet
  • 160 Unterstützer
    152 in Deutschland
    Sammlung abgeschlossen

Schließung der deutschen Grenzen inkl dem dt Luftraum im Falle einer Ebola Epidemie in Europa

-

Ich fordere im Falle eines Ebola Ausbruchs in Europa die sofortige Einreise sämtlicher Personen in die BRD durch strenge Grenzkontrollen zu unterbinden/untersagen. Ausreisen aus Deutschland: Ja! Einreisen: NEIN!! Dies impliziert selbstverständlich eine Lückenlose Überwachung des Luftraums sowie Einreise Verbote mit dem Flugzeug in die BRD sowie Start/Landeverbote für Flugzeuge aus entsprechenden Krisen Regionen.

Begründung:

Diese Petition sollte mit gezeichnet werden, da es hier um die gesamte Bevölkerung der BRD geht. Wenn Ebola in Deutschland ausbrechen SOLLTE!, werden wir ein Horror Szenario erleben welches ich mir nicht einmal in meinen schlimmsten Träumen ausmalen möchte... Deshalb: ZEICHNET DIESE PETITION MIT!

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Reutlingen, 06.10.2014 (aktiv bis 05.04.2015)


Neuigkeiten

Es wurde die Forderung auf eine lückenlose Überwachung des Luftraums hinzu gefügt Neuer Titel: Schließung der deutschen Grenzen inkl dem dt Luftraum im Falle einer Ebola Epidemie in Europa Neuer Petitionstext: Ich fordere im Falle eines Ebola Ausbruchs ...

>>> Zu den Neuigkeiten


Debatte zur Petition

PRO: Man kann Ebola in dem Sinne nicht stoppen als dass man bei einer so langen Inkubationszeit nicht darauf reagieren kann, wenn Infizierte an einem Flughafen während der Inkubationszeit ankommen. Bis zu dem Moment, in dem eine Person infektiös wird und dem ...

PRO: - Ebola ist hochinfektiös (anders als HIV auch über Speichel übertragbar!) - Selbst ausgebildetes und vorbereitetes medizinisches Personal steckt sich an (siehe Madrid!) - auf 2 Ebola-Kranke in Madrid kommt eine infizierte Krankenschwester! - Wenn sich ...

CONTRA: Wenn GKVs und Politik ungehindert Beiträge verschwenden und gleichzeitig Sparmaßnahmen einläuten, der Staat die medizinische Forschung in die Hände der Pharmaindustrie legt, wenn im Zuge des Privatisierungswahns das Pflegepersonal und die Ärzte in Krankenhäusern ...

CONTRA: Ich habe ja schon manch eine "kranke" Petition hier gelesen, aber diese würde ich schon zur einsamen Spitze zählen!! - Sie beweist mir, was ich schon vermutet habe: Gegen Ebola / Aids gibt es sicher irgendwann (und hoffentlich bald) Heilmittel - aber ...

>>> Zur Debatte



Petitionsverlauf

Woher kamen Unterstützer

Kurzlink