Ich finde, ein Schultag sollte erst um 9 Uhr beginnen, da ich denke, dass ein verspäteter Schulbeginn bei vielen Schülern den Stress um ein vielfaches reduzieren würde. Man wär konzentrierter und ausgeglichener. Als Ausgleich würde der Schultag eine Stunde später enden.

Begründung

Ausgeglichenheit --> verbesserte Schulleistung mehr Schlaf --> bessere Entwicklung stressfreier Morgen --> optimaler Start in den Tag hohe Konzentration in der Schule von Anfang an

Vielen Dank für Ihre Unterstützung

Übersetzen Sie jetzt diese Petition

Neue Sprachversion
Pro

Ausgeschlafenere Kinder = bessere Aufnahmefähigkeit und Produktiver.

Contra

und was ist mit den vielen Müttern die in der ambulanten Pflege, im Schichtdienst, als Krankenschwester, Ärztin....abgesehen davon dass die Umsetzung einer solchen Pedition nicht nur für Prenzlauer Berg gedacht wäre - Leute ein bisschen kurz gedacht - es wird genug Mütter von "kleinen" Kindern geben, welche froh sind ihre Kinder (wenn auch vielleicht nur irgendwie) aber betreut wissen und auch den Frühhort nutzen müssen aufgrund ihrer beruflichen Situation- und ich weiß wovon ich spreche! Ich wäre eher für die Abschaffung der Schulpflicht wie in Schweden und private Orga des Lernalltags!!