Welfare

Schwimmunterricht in Lonsee und Nachbarschaft sichern – Bädle erhalten

Petition is directed to
Lonsee
786 Supporters 641 in Alb-Donau-Kreis
The petition was withdrawn by the petitioner
  1. Launched July 2021
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Failed

Wir wollen den Abriss des Bädles in Radelstetten verhindern und erreichen, dass der Schwimmunterricht auf der Ulmer Alb weiterhin sichergestellt wird. Die Gemeinde Lonsee soll alles in ihrer Macht Stehende unternehmen, um das Schwimmbad zu erhalten oder für einen alternativen Neubau in Lonsee zu sorgen. Es soll geprüft werden, ob dies durch eine Kooperation der Nachbargemeinden erreicht werden kann.

Reason

Jedes Jahr sterben in Deutschland laut DLRG knapp 400 Menschen durch Ertrinken. Davon fast 90 Prozent in Binnengewässern. Meist deshalb, weil Kinder und Erwachsene nicht mehr richtig schwimmen können. In Lonsee-Radelstetten gibt es seit den sechziger Jahren ein kleines Vereinsschwimmbad im Besitz des CVJM. Seit etwa zwanzig Jahren findet dort über den SV Lonsee Schwimmunterricht für Kinder und Jugendliche statt, Schwimmtraining sowie weitere Fitness-Angebote für Erwachsene. Zudem nutzen die Grundschulen der Ortschaft das "Bädle" regelmäßig für ihren Schwimmunterricht.

Pro Jahr lernen etwa 150 Kinder ab fünf Jahren in Lonsee das Schwimmen. Dies sind in zwanzig Jahren rund 3000 Kinder. Diese Kinder kommen nicht nur aus Lonsee, sondern auch aus sämtlichen Nachbargemeinden im Umkreis von 15 km.

Dazu kommen Aqua-Fitnesskurse, die sich zum Beispiel an rückengeplagte Berufstätige aber auch an Seniorinnen und Senioren richten. Die Krankenkassen unterstützen teilweise diese Präventiv-Maßnahmen.

Zum örtlichen Zusammenhalt trägt das "Bädle" durch den festen Schwimm-Donnerstag bei.

Da sich so ein Schwimmbad nicht wirtschaftlich betreiben lässt, möchte der CVJM das Gelände veräußern und damit droht dem Bad die Schließung. Wir sind der Meinung, dass der Betrieb eines Schwimmbades zur Daseinsvorsorge gehört und deshalb fordern wir, dass alle Anstrengungen für den Erhalt des Bades unternommen werden.

Thank you for your support, SV Lonsee 1923 e.V. from Lonsee
Question to the initiator

News

  • Keine Chance für unser "Bädle in Radelstetten".
    Gemeinderat Lonsee und Bürgermeister Jochen Ogger müssen wegen zu hohen Sanierungs- und Grundstückskosten die Übernahme leider ablehnen und kapitulieren.
    Schmerzlicher Verlust nach über 20 Jahren Schwimmkurse, Schwimmtraining und Aqua-Gymkurse für den SV Lonsee 1923 e.V.-Turnabteilung und für den Schul- Schwimmunterricht an den beiden Grundschulen Lonsee und Lo - Urspring.
    Die Initiatorin Brigitte Mangold (seit 34 J. Schwimmlehrerin, Sport- und Gymnastiklehrerin und 1. Vorsitzende der SVL -Turnabteilung) hat alles erdenklich getan um die Rettung des "Bädles" noch durchzusetzen.
    Aber leider muss sie jetzt kapitulieren. Wieder ein wertvolles Schwimmbad aus früheren Jahren, dass nicht saniert... further

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

More on the topic Welfare

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now