region: Zittau
Construction

Sofortiges Abrissverbot für leerstehende Gebäude

Petition is directed to
Oberbürgermeister Zenker in Zittau
15 Supporters 1 in Zittau
0% from 560 for quorum
  1. Launched 04/10/2019
  2. Collection yet 11 months
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. decision
I agree that my data will be stored. The petitioner can view my name and location and forward it to the petition recipient. I can revoke this consent at any time.

Der Abriss der Häuser in Zittaus Reichenberger Straße 15 und 17 zugunsten der Rossmann-Gruppe muss mit sofortiger Wirkung gestoppt werden. Gleiches gilt für weitere leerstehende Gebäude in Zittau.

Reason

Das Stadtbild muss vor dem weiteren Verfall geschützt werden. Gebäude, deren Besitzer entweder nicht gewillt sind sie zu sanieren oder aber nicht auffindbar sind ,müssen von der Stadt beschlagnahmt und Maßnahmen getroffen werden, die einen weiteren Verfall verhindern.

Leerstand, wie z.B. das ehemalige Finanzamt am Markt, die Gebäude Ecke Breite Straße/Baderstraße, die ehemalige Baugewerkeschule, sowie die Fleischbänke, sollten einer neuen Bestimmung zugefügt werden. Das gewachsene historische Stadtbild muss erhalten bleiben und darf nicht durch Abrisslücken oder Neubauten zerstört werden. Der Geschäftsleerstand im Stadtgebiet muss beendet werden.

Thank you for your support, Gert W. Knop from Zittau
Question to the initiator

Translate this petition now

new language version
pro

Not yet a PRO argument.

contra

Wiewohl ich das Ansinnen als solches durchaus unterstützenswert finde hat es m.E. auf dieser Plattform nichts zu suchen. Begründung: Petitionen richten sich typischerweise an Landes-, Bundes- oder Europaparlamente. Also an die jeweils zuständige Legislative. Das vorliegende Anliegen ist aber ein kommunales Problem und fällt daher in die Kategorie Bürgerentscheid, der m.W. kommunal per Bürgerinitiative "angeleiert" werden müßte. Die anzuwenden Vorschriften müßten in Sachsen veröffentlicht sein, mir selber sind sie z.Z. (noch) nicht bekannt.

Why people sign

  • on 11 Oct 2019

    Die Gründerzeit-Häuser stammen aus einer Epoche der hohen Architekturkunst und des qualitativen Bauens. Daher sind sie besonders schützenswert. Komplett saniert würden sie der Straße und dem Stadtviertel ein schönes und ganz besonderes Ambiente verleihen. Sehr viele Neubauten haben oft nicht diesen besonderen Charme der über 100 Jahre alten Häuser. Frisch saniert würden sie außerdem neuen, dringend benötigten Wohnraum bereitstellen.

  • on 07 Oct 2019

    Erhalt historischen Stadtbilds

  • Gregory Knop Pfungstadt

    on 06 Oct 2019

    Der Abriss von Wohnungen zugunsten innerstädtischer Einkaufstempel lehne ich grundsätzlich ab.

  • Mirko Caspary Wuppertal

    on 06 Oct 2019

    ja und das sofort.

  • on 06 Oct 2019

    Weil es viel wichtiger ist, statt ständige Profitgier historiche Gebäude zu erhalten und zu pflegen, damit unserer Bürger genügend Wohnraum haben.

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages.

Signing widget for your own website

API (interface)

/petition/online/sofortiges-abrissverbot-fuer-leerstehende-gebaeude/votes
Description
Number of signatures on openPetition and, if applicable, external pages.
HTTP method
GET
return format
JSON

More on the topic Construction

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now