Region: Germany
Environment

Solaranlagen für alle öffentlichen Gebäude von Bund, Ländern und Kommunen

Petition is directed to
Deutscher Bundestag Petitionsausschuss
116 Supporters 115 in Germany
Collection finished
  1. Launched August 2019
  2. Collection finished
  3. Filed on 30 Jul 2020
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Alle Dächer von öffentlichen Gebäuden, die dem Staat, den Bundesländern und den Kommunen gehören, sollen bis spätestens 2030 mit Photovoltaikanlagen ausgestattet werden (min. 20% der verfügbaren Dachfläche eines Gebäudes), um Ihren eigenen Strombedarf weitestgehend selbst zu decken.

Reason

Aufgrund der bereits täglich spürbaren Folgen des Klimawandels (Unwetter, Dürre, Waldbrände, Anstieg des Meeresspiegels...) muss schnell gehandelt werden. Der Umstieg auf erneuerbare Energien ist hier ein entscheidender Schritt, zum Erreichen der Ziele des Klimaabkommens von Paris.

Thank you for your support, Timo Basse from Salzgitter
Question to the initiator

News


  • openPetition hat die von Ihnen unterstützte Petition offiziell im Petitionsausschuss des Deutschen Bundestages eingereicht. Jetzt ist die Politik dran: Über Mitteilungen des Petitionsausschusses werden wir Sie auf dem Laufenden halten und transparent in den Petitionsneuigkeiten veröffentlichen.

    Als Bürgerlobby vertreten wir die Interessen von Bürgerinnen und Bürgern. Petitionen, die auf unserer Plattform starten, sollen einen formalen Beteiligungsprozess anstoßen. Deswegen helfen wir unseren Petenten, dass ihre Anliegen eingereicht und behandelt werden.


    Mit besten Grüßen,
    das Team von openPetition

  • Die Story im Ersten: Klimafluch und Klimaflucht

Der meiste Solarstrom wird Tagsüber produziert. Hier sind Solaranlagen auf öffentlichen Gebäuden besonders effektiv, da der Strom direkt genutzt wird und nicht erst ins Netz eingespeist oder in Batterien gespeichert werden muss.

No CONTRA argument yet.

More on the topic Environment

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now