dialogue

Staatliche Gedenktage - Einführung einer öffentlichen Schweigeminute am 27. Januar (internationaler Holocaust-Gedenktag)

Petitioner not public
Petition is directed to
Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags
44 Supporters 44 in Deutschland
Collection finished
  1. Launched January 2018
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialog with recipient
  5. decision

Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags.

Der Deutsche Bundestag möge beschließen, eine öffentliche Schweigeminute zum internationalen Holocaust-Gedenktag am 27. Januar einzuführen. Diese sollte durch ein öffentliches Signal angekündigt und beendet werden.

Reason

Da der Holocaust in Deutschland geplant und von hier aus durchgeführt wurde, ist ein eindringliches Erinnern notwendig. Gedenkveranstaltungen sind, auch im Hinblick auf neuen Antisemitismus nicht ausreichend, da man sich diesen entziehen kann. Durch eine Schweigeminute wird das Geschehen spürbarer, was Trauer und Mitgefühl erst möglich macht.. Die Schweigeminute sollte sich an der öffentlichen Schweigezeit zum Yom hashoa in Israel orientieren.

Thank you for your support

News

  • Petitionsausschuss

    Pet 1-19-06-1144-002968
    Staatliche Gedenktage

    Der Deutsche Bundestag hat die Petition am 14.02.2019 abschließend beraten und
    beschlossen:

    1. Die Petition den Fraktionen des Deutschen Bundestages zur Kenntnis zu geben, soweit
    das Gedenken und Erinnern an die Folgen von Diktatur und Gewaltherrschaft
    wachzuhalten sind,
    2. das Petitionsverfahren im Übrigen abzuschließen, weil dem Anliegen nicht
    entsprochen werden konnte.

    Begründung

    Mit der Petition wird gefordert, eine bundesweite öffentliche Schweigeminute zum
    internationalen Holocaust-Gedenktag am 27. Januar einzuführen, die durch ein
    öffentliches Signal angekündigt und beendet wird.

    Zu dieser Thematik liegen dem Petitionsausschuss eine auf der Internetseite des
    Deutschen... further

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now