Straßenverkehrs-Ordnung - Erhöhung der Höchstgeschwindigkeit für LKW über 7,5t auf 80km/h auf Bundes-/Landstraßen

Petitioner not public
Petition is directed to
Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags
49 Supporters 49 in Deutschland
The petition is denied.
  1. Launched 2017
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. dialogue
  5. Finished

Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags.

Der Deutsche Bundestag möge beschließen: Erhöhung der Höchstgeschwindigkeit für LKW über 7,5t auf 80km/h auf Bundes-/Landstraßen.

Reason

Die Höchstgeschwindigkeit 60km/h für LKW auf Bundes-/Landstraßen (§§ 3 und 18 StVO) ist aus heutiger Sicht nicht mehr zeitgemäß. Moderne LKW beschleunigen fast gleich einem Kleinwagen und bremsen ebenfalls vergleichbar einem PKW. Durch die 'schleichenden' LKW werden gefährliche Überholmanöver ausgelöst. Als Negativbeispiel sei hier die B211 in der Wesermarsch genannt, dort anmimiert die Schleicherei auf Grund örtlicher Gegebenheiten zu waghalsigem Überholen; nebenbei bilden sich lange PKW-Schlangen hinter diesen LKW, die wiederum den Querverkehr, der versucht, diese Bundesstraße zu queren, behindern.

Thank you for your support

News

  • Pet 1-18-12-9213-044674 Straßenverkehrs-Ordnung

    Der Deutsche Bundestag hat die Petition am 08.11.2018 abschließend beraten und
    beschlossen:

    Das Petitionsverfahren abzuschließen, weil dem Anliegen teilweise entsprochen
    worden ist.

    Begründung

    Mit der Eingabe wird gefordert, die Höchstgeschwindigkeit für Lkw über 7,5 Tonnen
    auf Bundes- und Landstraßen auf 80 km/h zu erhöhen.

    Zu dieser Petition, die auf der Internetseite des Deutschen Bundestages veröffentlicht
    wurde, liegen dem Petitionsausschuss 49 Mitzeichnungen und
    19 Diskussionsbeiträge vor. Es wird um Verständnis gebeten, dass nicht auf alle
    angeführten Aspekte gesondert eingegangen werden kann.

    Zur Begründung des Anliegens wird im Wesentlichen ausgeführt, dass moderne Lkw
    mittlerweile... further

Not yet a PRO argument.

Die Aufprallwucht bleibt aber nicht nur gleich wie früher, sondern erhöht sich um die zusätzlichen 20km/h Die Kinetischeformel kennen Sie - dann rechnen Sie mal Wer waghalsig überholt, ist sowieso ein Depp und dazu verleiten nicht die langsamen LKW, denn der wäre auch mit 80 dem Überholer zu langsam

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now