openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Straßenverkehrsordnung - Grünphase für Fußgänger Straßenverkehrsordnung - Grünphase für Fußgänger
  • Von: Nicht öffentlich
  • An: Deutschen Bundestag
  • Region: Deutschland mehr
  • Status: Die Petition wurde abgeschlossen
    Sprache: Deutsch
  • Beendet
  • 101 Unterstützende
    Sammlung abgeschlossen

Kurzlink

Straßenverkehrsordnung - Grünphase für Fußgänger

-

Der Deutsche Bundestag möge beschließen…das Fußgängerampeln nur dann auf grün geschaltet werden, wenn die Ampeln für Kraftfahrzeuge alle auf rot geschaltet sind.

Begründung:

Es kommt immer wieder zu gefährlichen Situationen wenn links- bzw. rechts abbiegende Kfz ( mit Grünphase für Links- bzw. Rechtsabbieger ) bei gleichzeitig auf grün geschalteten Fußgängerampeln den Fußgängerüberweg kreuzen.Oft betreten auch die Fußgänger den Überweg erst dann wenn die Ampel schon auf rot geschaltet hat bzw. gehen so langsam über den Überweg, das die Ampel wieder auf rot steht. Ein zügiges Weiterfahren und Freiräumen der Abbiegespur ist dann für die KFZ nicht möglich. Oft drängeln sich die KFZ zwischen den Fußgängern durch ( gefährlich ) bzw. es können oft nur sehr wenige KFZ abbiegen, unnötige Staus auf den Abbiegespuren sind dann die Folge.Eine komplett unabhängige Grün-Phase für die Fußgänger hat also folgende Vorteile:- wesentliche Verbesserung der Fußgängersicherheit- Verbesserung des Verkehrsflusses

02.09.2012 (aktiv bis 14.10.2012)


Neuigkeiten

Pet 1-17-12-9213-041529Straßenverkehrs-Ordnung Der Deutsche Bundestag hat die Petition am 10.04.2014 abschließend beraten und beschlossen: 1. Die Petition den Landesvolksvertretungen zuzuleiten, soweit es um die konkrete Festlegung der Signalisierung ...

>>> Zu den Neuigkeiten


Debatte auf openPetition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Argument

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Argument



Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags

>>> Link zur Seite des Deutschen Bundestags