openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Suseelan muss bleiben Suseelan muss bleiben
  • Von: Holzhacker Karlsruhe mehr
  • An: Landtag von Baden-Württemberg (Petitionsausschus), ...
  • Region: Baden-Württemberg mehr
    Kategorie: Soziales mehr
  • Status: Petition in Zeichnung
    Sprache: Deutsch
  • 29 Tage verbleibend
  • 206 Unterstützende
    167 in Baden-Württemberg
    1% erreicht von
    21.000  für Quorum  (?)

Suseelan muss bleiben

-

Suseelan Kandasamy ist seit 2013 in Deutschland und soll jetzt abgeschoben werden nach Sri Lanka. Er arbeitet für mich seit 2013 in einer Festanstellung. War kein einziges Mal krank und ist aus unserer Sicht ein Vorzeigemitarbeiter. Nun wurde sein Antrag abgelehnt (vier Jahre später) obwohl er eine gültige Arbeitserlaubnis hat. Er will unbedingt hier bleiben da er mittlerweile absolut integriert ist. Ich als sein Arbeitgeber will ihn unbedingt behalten da er sein Herz an der richtigen Stelle hat und sich zu 100% mit unserer Firmenphilosophie identifiziert. Er ist ein unverzichtbarer Mitarbeiter geworden.

Suseelan muss bleiben!!!

Begründung:

Ich bitte Euch höflichst, diese Petition zu unterschreiben. Ganz ehrlich findet man solche Mitarbeiter in Deutschland (egal welcher Nationalität angehörig) sehr selten. Des Weiteren ist er uns ans Herz gewachsen und er hat sich entschieden sein Leben in Deutschland weiter führen zu wollen. Warum also zurück schicken. Macht er doch alles richtig. Er ist festangestellt, sozialversichert, krankenversichert....ich zahle Lohnsteuer usw. also alles was der Gesetzgeber vorschreibt. Es ist aus meiner Sicht völlig falsch ihn nun abzuschieben. Sowohl aus wirtschaftlichen, humanitären und sozialen Gründen muss Suseelan bleiben!!!

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Karlsruhe, 19.10.2017 (aktiv bis 18.12.2017)


Neuigkeiten

Rechtschreibung Neuer Petitionstext: Susseelan Suseelan Kandasamy ist seit 2013 in Deutschland und soll jetzt abgeschoben werden nach Sri Lanka. Er arbeitet für mich seit 2013 in einer Festanstellung. War kein einziges Mal krank und ist aus unserer Sicht ...

>>> Zu den Neuigkeiten


Debatte zur Petition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Petition Argument

CONTRA: Das Herz an der richtigen Stelle und gute Integration reichen noch nicht für ein Bleiberecht. Dazu muss die Identität durch Pass geklärt sein. Viele Asylbewerber halten sich schon allein deshalb illegal auf, weil sie sich entgegen § 3 Aufenthaltsgesetz ...

CONTRA: Warum soll er auf Staatskosten bleiben? Entbinden Sie doch den Staat von finanziellen Pflichten und übernehmen Sie eine Verbindlichkeitserklärung gemäß § 68 Aufenthaltsgestz. Wie Sie schreiben, bestreitet er doch seinen Lebensunterhalt selbst. Dann haben ...


Warum Menschen unterschreiben

Menschen wie er brauchen unsere Unterstützung. Wir brauchen brauchen Menschen wie ihn.

Wer sich so gut integriert hat muß bleiben dürfen. Diese Menschen verlassen ihr Land nicht nur aus einer Laune heraus. Das ist sicher gut überlegt und kein einfacher Schritt. Wir sollten allen helfen, wenn unsere Hilfe benötigt wird.

Weil es nicht sein kann dass so zuverlässige Leute, die sich prima integrieren kein Recht haben in Deutschland zu bleiben.

Weil man nach 4 Jahren niemanden mehr abschieben kann, der integriert ist !

Weil da ein großes Unrecht geschieht!

>>> Zu den Kommentaren


Formular auf der eigenen Webseite einbinden


Banner auf der eigenen Webseite einbinden

Code-Snippet Horizontal:      
Code-Snippet Vertikal:           
Code-Snippet Vertikal:           

Letzte Unterschriften

  • Alexander Zunftmeister Karlsruhe vor 43 Min.
  • Claudia Heibrock Heidelberg vor 2 Tagen
  • Marianne Lehmann Karlsruhe vor 2 Tagen
  • Lutz Carstensen Durmersheim vor 2 Tagen
  • Ute Eckel Kassel vor 2 Tagen
  • Nicht öffentlich Lahr vor 2 Tagen
  • Heike Schumann-Bek Oppenweiler vor 2 Tagen
  • Martina Böckmann Karlsruhe vor 2 Tagen
  • Thomas Hermann Weissach vor 2 Tagen
  • Nicht öffentlich Karlsruhe vor 3 Tagen
  • >>> Alle Unterschriften

Petitionsverlauf

Woher kamen Unterstützer

Unterstützer Betroffenheit