Region: Germany

Übermittlung der Jahressteuerbescheinigung ans Finanzamt nach amtlich vorgeschriebenem Vordruck auf elektronischem Weg

Petitioner not public
Petition is directed to
Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags
15 Supporters 15 in Germany
Petition process is finished
  1. Launched October 2020
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Finished

Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags.

Mit der Petition wird gefordert, dass die Jahressteuerbescheinigung - ebenso wie die Anmeldung der einbehaltenen Kapitalertragsteuer nach § 45a EStG - dem Finanzamt nach amtlich vorgeschriebenem Vordruck auf elektronischem Weg zu übermitteln ist.

Reason

Es ist nicht nachvollziehbar, warum die Daten und Bescheinigungen für vom Arbeitgeber übermittelte Lohnsteuerbescheinigungen, Lohnersatzleistungen, Mitteilungen über den Bezug von Rentenleistungen, Beiträge zu Kranken- und Pflegeversicherungen, Vorsorgeaufwendungen (z. B. Riester- oder Rürup-Verträge) und Beiträge für Vermögenswirksame Leistungen (VWL/VL) bei der Steuerverwaltung oder dem Finanzamt bereits gespeichert und im Rahmen der vorausgefüllten Steuererklärung bereitgestellt werden können, aber die Steuerbescheinigungen für Kapitalerträge (noch) nicht. Eine elektronische Übermittlungspflicht, also ein Erfüllungsaufwand, für die Banken oder auszahlenden Stellen bedeutet eine Bürokratieentlastung für Personen wie z. B. Bürgerinnen und Bürger mit kleinem oder mittlerem Einkommen.

News

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

More on the topic No category

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now