openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Unlauterer Wettbewerb - Verbot der Zustellung von Werbung oder kostenlosen Zeitungen Unlauterer Wettbewerb - Verbot der Zustellung von Werbung oder kostenlosen Zeitungen
  • Von: Nicht öffentlich
  • An: Deutschen Bundestag
  • Region: Deutschland mehr
  • Status: Der Petition wurde nicht entsprochen
    Sprache: Deutsch
  • Beendet
  • 726 Unterstützende
    Sammlung abgeschlossen

Kurzlink

Unlauterer Wettbewerb - Verbot der Zustellung von Werbung oder kostenlosen Zeitungen

-

Der Deutsche Bundestag möge beschließen ...die Zustellung von Werbung oder kostenlosen Zeitungen zu verbieten, wenn sie nicht explizit vom Empfänger angefordert ist.

Begründung:

Täglich werden tonnenweise Papier und Druckerfarbe verschwendet um Werbeblättchen und kostenlose Zeitungen zu drucken. Meistens werden diese Werbung und Zeitungen von den Empfängern jedoch ungelesen in den Müll geworden. Dies ist eine Verschwendung von Rohstoffen, die ihresgleichen sucht. Der Umwelt zuliebe sollte daher die Zustellung solcher Medien ohne expliziten Wunsch verboten werden.Ein weiteres Problem ist, dass die Werbeblättchen den Briefkasten der Empfänger verstopfen und somit der Postbote, der die gewünschten Briefe bringt, diese nicht mehr einwerfen kann."Bitte keine Werbung einwerfen" - Aufkleber werden leider öfters ignoriert als beachtet. Daher kann nur ein generelles Verbot des ungewollten Zustellens dieser Werbung und kostenlosen Zeitungen bewirken, dass die Verbraucher und die Umwelt geschützt werden.

01.07.2012 (aktiv bis 12.08.2012)


Neuigkeiten

Pet 4-17-07-43-038187Unlauterer Wettbewerb Der Deutsche Bundestag hat die Petition am 06.06.2013 abschließend beraten und beschlossen: Das Petitionsverfahren abzuschließen, weil dem Anliegen teilweise entsprochen worden ist. Begründung Mit der Petition ...

>>> Zu den Neuigkeiten


Debatte auf openPetition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Argument

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Argument



Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags

>>> Link zur Seite des Deutschen Bundestags


aktuelle Petitionen