Region: Berlin
Education

Unterstützt die Berliner Lehrkräfte: Wir lassen uns nicht veräppeln!

Petitioner not public
Petition is directed to
Senat von Berlin
7.419 Supporters
Petitioner did not submit the petition.
  1. Launched 2012
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Failed

Keine Beendigung des Anwachsens der Arbeitszeitkonten! Keine versteckte Verlängerung der Arbeitszeit auf dem Rücken der Lehrkräfte! Kein erneuter Betrug an den Lehrkräften!

Stattdessen brauchen wir:

  • eine volle Kompensation für die bisher gewährten fünf Arbeitszeitkonto-Tage für jüngere und ältere KollegInnen!
  • substantielle Entlastungen durch Reduzierung der Unterrichtsverpflichtungen!

...und das umgehend!

Reason

2003 wurde die Arbeitszeit im Öffentlichen Dienst von Berlin erhöht. Aufgrund des Wegfalls des Urlaubsgeldes und der Reduzierung des Weihnachtsgeldes wurde diese Erhöhung acht Monate später für alle Beschäftigten zurückgenommen. Nur für Lehrkräfte nicht. Als Ausgleich gab es u.a. Arbeitszeitkonto-Tage. Das weitere Anwachsen der Konten soll wegfallen; dafür wollen die Lehrkräfte einen vollständigen Ausgleich. Sonst ist es eine erneute Arbeitszeiterhöhung.

Thank you for your support

News

Wer gute Arbeit fordert, muss auch die motivieren, die diese Arbeit machen sollen. Gehaltskürzungen, ständig zunehmende Arbeitsbelastungen durch völlig sinnlose Bildungsreformen, wo jeder Lehrer genau weiß, dass diese garantiert nichts bringen außer Aktionismus, förden keinen Tatendrang bei den besagten. Wer gute Leistungen sehen will, muss auch gute Bedingungen schaffen. Dazu gehört neben einer Wiederherstellung der Autorität auch eine entsprechende Entlohnung.

Mittlerweile kostet JEDER HAUPTSCHULPLATZ in Berlin jährlich 10 000 EUR. Das ist nicht zuwenig, sondern viel zu viel. Für diese 10 000 EUR jährlicher Ausgaben pro Hauptschüler bringen die Damen und Herren Lehrerbeamten es noch nichteinmal fertig, jedem der Schüler Lesen, Schreiben und Rechnen beizubringen geschweige denn, sie auf das Erwerbsleben vorzubereiten. Es ist höchste Zeit, das Berufsbeamtentum in der Lehrerschaft aufzuheben - und Minderleister auch mal zu feuern.

More on the topic Education

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international