Region: Germany

Urheberrecht - Abschaffung der GEMA-Abgabe für Hintergrundmusik und Informationen über Hörfunk in öffentlichen Lokalen/Einrichtungen

Petitioner not public
Petition is directed to
Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags
105 Supporters 105 in Germany
The petition is denied.
  1. Launched 2016
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Finished

Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags.

Mit der Petition wird gefordert, die Erhebung von Lizenzgebühren in Form einer GEMA-Abgabe für Hintergrundmusik und Informationen über Hörfunk in öffentlichen Lokalen und Einrichtungen abzuschaffen.

Reason

Diese sind ein Kulturgut bei Musik wie auch eine notwendige Aufgabe laut BGB, um den Bürger zu informieren. Das Untersagen der GEMA Hörfunk in öffentlichen Einrichtungen mit weiteren Kosten als GEZ Gebühr auszustrahlen, entspricht nicht der Informationspolitik.Ich habe einen Biergarten. Als Unterhaltung ohne Tanz spielt im Hintergrund Musik eines Radiosenders. Darunter kommen auch sehr notwendige Informationen zum Verkehr, sehr viel Werbung u.a. die wichtig sind in der heutigen Gesellschaft. Der STAAT ist HAUPTVERDIENER bei der ANGELEGENHEIT. Daher ist oder sollte Radio von der GEMA ausgeschlossenen werden, weil hierfür bereits eine GEZ Gebühr bezahlt wurde. Der Staat und selbst die Politik verweist oft in politischen, gesetzlichen Entscheidungen auf die Medien, darunter Funk und Zeitschriften. Auch für ein Abspielen von Original-CD ist eine GEMA Gebühr rechtswidrig, da mit dem Kauf einer Original- CD die Lizenz zum Hören und Abspielen bezahlt wurde. Eine erneute Erhebung einer Lizenzgebühr für bereits bezahlte Patent- oder Entwicklungsgebühr für viele darauf folgenden Jahre ist daher nichts anderes als mehrfaches Abkassieren. Ich werde keine CD-s mehr kaufen. Die Sänger sollen sich doch bei der GEMA die ARBEITSLOSENKOSTEN abholen.

Thank you for your support

News

  • Pet 4-18-07-44-036986 Urheberrecht

    Der Deutsche Bundestag hat die Petition am 26.04.2018 abschließend beraten und
    beschlossen:

    Das Petitionsverfahren abzuschließen, weil dem Anliegen nicht entsprochen werden
    konnte.

    Begründung

    Mit der Petition wird gefordert, die Erhebung von Lizenzgebühren in Form einer GEMA-
    Abgabe für Hintergrundmusik und Informationen über Hörfunk in öffentlichen Lokalen
    und Einrichtungen abzuschaffen.

    Zur Begründung wird im Wesentlichen vorgetragen, dass es sich bei Musik und
    sonstigen Radiosendungen um ein Kulturgut handle, das die Bürger unter anderem
    informieren solle. Weil außerdem für den Hörfunk bereits GEZ-Gebühren zu entrichten
    seien, sollte der Hörfunk oder das Abspielen von CDs umsonst sein.

    Hinsichtlich... further

Not yet a PRO argument.

Du hast weder die Rechtslage noch die Sinnhaftigkeit der kollektiven Rechtewahrnehmung (Verwertungsgesellschaften) verstanden. Du nutzt Musik, weil die Beschallung einen Mehrwert für Dich hat. Daher erhalten Musikurheber von Dir (über die GEMA) Tantiemen. So einfach und logisch. Du kannst die GEMA-Gebühr übrigens ganz leicht einsparen, in dem Du auf Musik verzichtest. Willste aber nicht. Also ist es nur fair, dass Komponisten & Co. bezahlt werden. P.S. Bier ist ein Kulturgut in Deutschland. Wieso muss ich in Deinem Biergarten dafür zahlen?

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now