Region: Germany
Voting issues
Taxes

Vereinfachung des Einkommensteuergesetzes für Arbeitnehmer

Petition is directed to
Bundestag
193 Supporters 193 in Germany
0% from 50.000 for quorum
  1. Launched 11/02/2021
  2. Time remaining 5 weeks
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision
I agree to the storage and processing of my personal data. The petitioner can see name and place and forward this information to the recipient. I can withdraw my consent at any time.

Das Einkommensteuergesetz ist sehr komplex und wird immer komplizierter. Selbst für einen durchschnittlichen Arbeitnehmer ist eine Steuererklärung schon lange kein Selbstläufer mehr. Es heißt, eine drastische Vereinfachung des Steuersystems wäre weder effizient noch gerecht.

Doch es geht effizienter und dennoch gerecht, zumindest für Arbeitnehmer:

  • Abschaffung des Abzugs von Werbungskosten (§ 9 EStG) und stattdessen eine wesentliche Erhöhung des Grundfreibetrages.
  • Abschaffung der Kinderfreibeträge: Keine Vergleichsrechnung von Kinderfreibeträgen und Kindergeld. Stattdessen reine Auszahlung des Kindergeldes.

Reason

Durch diese Änderungen würden vor allem Geringverdiener entlastet und der bürokratische Wahnsinn wesentlich geschmälert werden - von der Erstellung der Steuererklärung über der Prüfung des Finanzamtes bis hin zu der Auslastung der Finanzgerichte. Zudem gebe es wesentlich weniger Möglichkeiten von Gestaltungsmissbräuchen.

Denn wenn wir wirklich einmal in uns gehen, erkennen wir:

  • Es ist nicht ungerecht, wenn ich mich für eine Wohnung weit weg von meiner Arbeitsstelle entscheide und mein Kollege direkt neben der Arbeit wohnt. Ich habe mich bewusst dazu entschieden und muss demnach auch die Mehraufwendungen für den weiteren Fahrtweg in Kauf nehmen. Schließlich belaste ich dadurch auch die Umwelt viel mehr. Und das sollte nicht noch durch Steuererleichterungen gefördert werden.
  • Es ist nicht ungerecht, meine Fortbildungskosten nicht von der Steuer absetzen zu können. Schließlich habe ich meinen Horizont erweitert, kann meine Arbeit effizienter gestalten und habe mir so die Möglichkeit geschaffen, mehr Geld zu verdienen als Andere, die die Fortbildung nicht absolviert haben. Diese Kosten sollten nicht durch die Allgemeinheit getragen werden.
  • Die Abschaffung der Vergleichsrechnung von Kinderfreibeträgen und Kindergeld ist nicht ungerecht. Denn Kinder haben im Steuerrecht nichts verloren. Die notwendigen Mehrbedarfe lassen sich durch die Auszahlung des Kindergeldes steuern.

Dieses waren nur kurze Beispiele, warum diese Vereinfachungen eben nicht ungerecht und dennoch effizient wären. Mir würden noch unzählige mehr einfallen...

Daher bitte ich um Ihre Stimme für meinen Vorschlag zur Vereinfachung des Einkommensteuergesetzes für Arbeitnehmer.

Thank you for your support, Jennifer Schulze from Jembke
Question to the initiator

Translate this petition now

new language version

News

Not yet a PRO argument.

Zitat: "Es ist nicht ungerecht, wenn ich mich für eine Wohnung weit weg von meiner Arbeitsstelle entscheide und mein Kollege direkt neben der Arbeit wohnt. Ich habe mich bewusst dazu entschieden ... Mehraufwendungen für den weiteren Fahrtweg in Kauf nehmen." Das ist eine egoistische Denkweise. Denn der Arbeitnehmer, der um die Ecke hinter der Firma wohnt, kann das Pech haben seinen Arbeitsplatz aus diversen Gründen zu verlieren. Wird er nicht zum Sozialschmarozer sondern geht wo anders arbeiten, kann er das Pech haben weit fahren zu müssen. Somit ist er unverschuldet der Dumme.

Why people sign

  • 8 days ago

    Die Steuergesetze versteht niemand mehr

  • Ralf Hermes Solingen

    9 days ago

    Weil eigentlich es nur noch Fachleuten, und selbst diesen nicht immer, möglich ist eine Steuereklärung vollständig zu verstehen. Viel zu kompliziert. Der vielzitierte Bierdeckel wäre fantastisch für meine Steuerklärung.

  • on 20 Feb 2021

    Das ist schon längst überfällig.

  • on 19 Feb 2021

    Kann man sich da nicht an anderen Ländern orientieren, wo die Steuererklärung teils telefonisch erledigt wird. Aber es könnten ja die Lohnsteuerberatungsbüros arbeitslos werden!!! Da werden Leute beschäftigt, die wir nicht brauchen würden. Warum einfach wenn`s auch kompliziert geht.

  • on 18 Feb 2021

    Der Bürger wird seit Jahrzehnten bewusst an der Nase herumgeführt! Mein Steuerberater sagt dazu: "Wenn sie es kompliziert wünschen, dann müssen sie nur nach Deutschland kommen."

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages.

Signing widget for your own website

API (interface)

/petition/online/vereinfachung-des-einkommensteuergesetzes-fuer-arbeitnehmer/votes
Description
Number of signatures on openPetition and, if applicable, external pages.
HTTP method
GET
Return format
JSON

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international