Traffic & transportation

Verkehrsberuhigter Unterer Markt in Lauf a.d.P.

Petition is directed to
Bürgermeister Thomas Lang und Stadtrat der Stadt Lauf
947 supporters 679 in Lauf an der Pegnitz

Collection finished

947 supporters 679 in Lauf an der Pegnitz

Collection finished

  1. Launched November 2023
  2. Collection finished
  3. Prepare submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Wir wollen einen attraktiven, lebendigen und verkehrsberuhigten Unteren Marktplatz in Lauf. Wir fordern, dass die Umgestaltung des Unteren Marktplatzes von der Stadtverwaltung Lauf auf die Agenda der städtebaulichen Maßnahmen gesetzt wird!

Reason

Ausgelöst durch eine Debatte über die Leerstände in Lauf hat sich eine Diskussion über die Attraktivität des Unteren Marktplatzes entwickelt. Immer wieder geht es um die dortigen Parkplätze. Rund um den Innenstadtbereich gibt es ein komfortables Parkplatzangebot. Von dort aus kann sowohl der untere als auch der obere Marktplatz in 5 Gehminuten erreicht werden. Wir befürworten eine Verkehrsberuhigung des Unteren Marktes. Die Reduzierung auf ÖPNV, Anlieferdienste und Parkplätze für Menschen mit Behinderung führt zu einer größeren Aufenthaltsqualität. Diese bringt eine hohe Anziehungskraft für Fußgänger und Radfahrer, sowohl für Einheimische als auch Touristen mit sich. Letztendlich mit positiver Auswirkung für Gastronomie und Handel. Mit einem gut durchdachten Konzept können alle gewinnen.
Bitte unterschreiben Sie, wenn Sie die Petition unterstützen und leiten sie an andere Personen weiter. Dann können auch leise Stimmen Gehör finden.

Thank you for your support, Barbara Neubauer-Kemper from Lauf
Question to the initiator

Link to the petition

Image with QR code

Tear-off stub with QR code

download (PDF)

News

  • Liebe Unterstützende,
    am 19.4. 2024 hat openPetitionvon den Stadträtinnen, Stadträten und dem Bürgermeister
    der Stadt Lauf eine öffentliche Stellungnahme zur Petition angefordert.
    ( einzusehen auf der Petitionsseite)
    947 interessierte Menschen, davon 679 aus Lauf, haben durch ihre Unterschrift Stadtrat und Verwaltung - z.T. mit Vorschlägen und Kommentaren versehen - angemessen, friedlich und demokratisch aufgefordert, sich mit der Verkehrsberuhigung des Unteren Martplatzes zu beschäftigen.
    Wir sind sehr enttäuscht, dass von 31 politischen Personen bis heute
    nur 5 eine Stellungnahme abgegeben haben.
    Einfach garnicht zu reagieren finden wir abgehoben und nicht bürgernah.
    Selbst eine freundliche Ablehnung unseres Anliegens ist besser als keine... further

  • openPetition hat heute eine Erinnerung an die gewählten Vertreter im Parlament Stadtrat geschickt, die noch keine persönliche Stellungnahme abgegeben haben.
    Bisher haben 3 Parlamentarier eine Stellungnahme abgegeben.
    Die Stellungnahmen veröffentlichen wir hier:
    www.openpetition.de/petition/stellungnahme/verkehrsberuhigter-unterer-markt-in-lauf-a-d-p

  • openPetition hat heute von den gewählten Vertretern im Parlament Stadtrat eine persönliche Stellungnahme angefordert.
    Die Stellungnahmen veröffentlichen wir hier:
    www.openpetition.de/petition/stellungnahme/verkehrsberuhigter-unterer-markt-in-lauf-a-d-p

    Warum fragen wir das Parlament?

    Jedem Mitglied des Parlaments wird hiermit die Möglichkeit gegeben, sich direkt an seine Bürger und Bürgerinnen zu wenden. Aufgrund der relevanten Anzahl an engagierten und betroffenen Bürgern aus einer Region, steht das jeweilige Parlament als repräsentative Instanz in einer politischen Verantwortung und kann... further

Das Metall und die Stein heizen sich im Sommer deutlich mehr auf, als Gras/Bäume und Holzbänke. Momentan ist diese hälfte des Markt eine Autowüste. Dort traut man sich als Fußgänger oder Radfahrer nur ungerne durch. Besser wäre doch, wenn man dort noch verweilen könnte und dann mit neuer Kraft weiter einkaufen könnte.

Nein! Das Ladensterben würde dadurch weiter beschleunigt. Dann fahren die Leute gleich zu den Discountern und Großmärkten. Der obere Marktplatz bietet genügend verkehrsberuhigten Fläche mit viel Gastronomie. Das muss wieder so eine grüne Idee sein. In jedem Fall nicht durchdacht bis zum Ende.

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now