Verkehrswesen - Verstaatlichung des öffentlichen Personennahverkehrs

Petitioner not public
Petition is directed to
Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags
221 Supporters 221 in Deutschland
The petition is denied.
  1. Launched May 2018
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. dialogue
  5. Finished

Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags.

Der Deutsche Bundestag möge beschließen, dass der öffentliche Nahverkehr verstaatlicht und für alle Bürger kostenfrei wird. Dies sollte eine bessere Nutzung dieser Verkehrsmittel zur Folge haben.

Reason

Der öffentliche Nahverkehr ist teuer und deshalb unbeliebt. Es gibt keinen Grund dafür, dass der Nahverkehr privatisiert ist, da es meist nur einen Netzbetreiber gibt und somit keinen Wettkampf. Der Kunde ist gezwungen jeden Fahrpreis zu zahlen der verlangt wird. So macht Kapitalismus keinen Sinn. Wäre das System verstatlicht und für alle kostenfrei zu nutzen, so würden auch mehr Menschen das tun. Dies sorgt dann für ein geringeres Verkehrsaufkommen in den Städten. Durch nicht-Nutzung von Autos ist es auch noch gut für das Klima.

Thank you for your support

News

  • Pet 1-19-12-98-007130 Verkehrswesen

    Der Deutsche Bundestag hat die Petition am 27.06.2019 abschließend beraten und
    beschlossen:

    Das Petitionsverfahren abzuschließen, weil dem Anliegen nicht entsprochen werden
    konnte.

    Begründung

    Mit der Petition wird vorgeschlagen, dass der öffentliche Personennahverkehr
    verstaatlicht und für alle Bürgerinnen und Bürger kostenfrei wird, um eine bessere
    Nutzung dieser Verkehrsmittel zu erreichen.

    Zu der auf der Internetseite des Deutschen Bundestages veröffentlichten Eingabe
    liegen dem Petitionsausschuss 221 Mitzeichnungen und 11 Diskussionsbeiträge
    sowie weitere sachgleiche Eingaben vor. Sie werden einer gemeinsamen
    parlamentarischen Prüfung unterzogen. Es wird um Verständnis gebeten, dass nicht
    auf alle... further

pro

Not yet a PRO argument.

contra

No CONTRA argument yet.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now