Der Deutsche Bundestag möge beschließen, dass der öffentliche Nahverkehr verstaatlicht und für alle Bürger kostenfrei wird. Dies sollte eine bessere Nutzung dieser Verkehrsmittel zur Folge haben.

Begründung

Der öffentliche Nahverkehr ist teuer und deshalb unbeliebt. Es gibt keinen Grund dafür, dass der Nahverkehr privatisiert ist, da es meist nur einen Netzbetreiber gibt und somit keinen Wettkampf. Der Kunde ist gezwungen jeden Fahrpreis zu zahlen der verlangt wird. So macht Kapitalismus keinen Sinn. Wäre das System verstatlicht und für alle kostenfrei zu nutzen, so würden auch mehr Menschen das tun. Dies sorgt dann für ein geringeres Verkehrsaufkommen in den Städten. Durch nicht-Nutzung von Autos ist es auch noch gut für das Klima.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung
Pro

Noch kein PRO Argument.

Contra

Noch kein CONTRA Argument.