Region: Germany
Topic suggestion
Education

Verpflichtende Honorare für Famulatur und PJ im Medizinstudium

Petition is directed to
Deutscher Bundestag
59 Supporters 58 in Germany
0% from 50.000 for quorum
  1. Launched 13/02/2021
  2. Time remaining 5 weeks
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision
I agree to the storage and processing of my personal data. The petitioner can see name and place and forward this information to the recipient. I can withdraw my consent at any time.

Medizinstudenten*innen studieren mindestens 13 Semester bis sie die Approbation erhalten. Dies ist eine lange Zeit, die viele Nerven, aber vor allem auch viel Geld kostet. Viele Studenten*innen haben parallel Nebenjobs, um das Studium zu finanzieren.

Wir machen während unserer Ausbildung viele Famulaturen und das praktische Jahr, wo wir wichtige Erfahrung für später sammeln, aber auch schon verantwortungsvolle Aufgaben von Ärzten*innen erledigen.

Daher verlangen wir eine verpflichtende Entlohnung für die praktischen Ausbildungsteile.

Reason

Medizinstudenten*innen müssen zahlreiche Famulaturen bis zum 2. Staatsexamen durchführen. Diese werden nicht entlohnt, von daher sind wir dankbare Arbeitskräfte. Wir machen umsonst Arbeiten, wofür im Normalfall weitere Angestellte nötig wären, die ebenfalls ein Gehalt bekommen.

In unserem praktischen Jahr, bekommen wir nur teilweise Gehälter, arbeiten normale Wochenstunden (bis zu 40h), wie die angehenden Assistenzärzte*innen und erledigen die Arbeit eines Arztes/Ärztin. Wir tragen viel Verantwortung und müssen uns nebenbei auf das 3. Examen vorbereiten.

Setzt dem ein Ende und unterstützt Medizinstudenten*innen mit verpflichtende Entlohnungen für ihre praktische Arbeit in Famulatur und PJ.

Thank you for your support, Anna-Lisa Thorsch from Dortmund
Question to the initiator

Translate this petition now

new language version

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

Why people sign

  • on 27 Feb 2021

    Oft läuft während des PJs auch gleichzeitig das Kindergeld aus. Für einen Nebenjob hätte ich dann neben der 40h keine Zeit. Wahrscheinlich müsste ich dann wieder bei meinen Eltern einziehen, da ich mir meine Wohnung sonst nicht finanzieren kann. Wenigstens ein Mindestlohn wäre schön.

  • on 24 Feb 2021

    Auch ich wurde schamlos ausgenutzt.40 Stunden/Woche oder mehr für lau.

  • Mirko Caspary Wuppertal

    on 23 Feb 2021

    ja und das sofort.

  • on 14 Feb 2021

    Da ich auch irgendwann ins pj komme und trotzdem meine Rechnungen bezahlen können möchte.

  • on 13 Feb 2021

    Um die medizinische Versorgung zu gewährleisten

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages.

Signing widget for your own website

API (interface)

/petition/online/verpflichtende-honorare-fuer-famulatur-und-pj-im-medizinstudium/votes
Description
Number of signatures on openPetition and, if applicable, external pages.
HTTP method
GET
Return format
JSON

More on the topic Education

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international