openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Versorgung der Beamten - Berücksichtigung von Erziehungszeiten für vor 1992 geborene Kinder (ebenfalls für Beamtinnen/Beamte) Versorgung der Beamten - Berücksichtigung von Erziehungszeiten für vor 1992 geborene Kinder (ebenfalls für Beamtinnen/Beamte)
  • Von: Nicht öffentlich
  • An: Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags
  • Region: Deutschland mehr
  • Status: Petition in Zeichnung
  • 5 Tage verbleibend
  • 471 Unterstützende
    1% erreicht von
    50.000  für Quorum 

Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags.
Weiterleitung zum Unterschreiben auf der Petitionsseite des Deutschen Bundestags:

Übersetzen

Kurzlink

Versorgung der Beamten - Berücksichtigung von Erziehungszeiten für vor 1992 geborene Kinder (ebenfalls für Beamtinnen/Beamte)

-

Der Deutsche Bundestag möge beschließen, dass die Erziehungszeiten für Kinder, die vor 1992 geboren wurden, auch für Beamtinnen/Beamte in gleichem Umfang wie für gesetzlich Rentenversicherte Berücksichtigung finden.

Begründung:

Ab 01.07.2014 erfolgt die Anerkennung von Erziehungszeiten für Kinder, die vor 1992 geboren wurden - in Form von Anrechnung eines zusätzlichen Jahres der Kindererziehungszeit - für in der gesetzlichen Rentenversicherung Versicherte.Diese Anrechnung von Kindererziehungszeiten ist für Beamte/Beamtinnen nicht nachgezogen worden.Eine Mütterrente als Anerkennung für Erziehungszeiten für alle Mütter (oder Väter) - ohne Ausnahme - möchte ich hiermit anstreben, da alle Mütter (oder Väter) die Erziehungsleistung erbracht haben und dafür erziehungsbedingte Freistellungen oder Teilzeitarbeit in Kauf genommen haben, die ihre Pensionsansprüche um ein Vielfaches mindern.Die Aberkennung des Zuschlages für Beamtinnen, die ihre vor dem 31.12.1991 geborenen Kinder erzogen haben, widerspricht dem Gleichheitsgrundsatz.

06.04.2018 (aktiv bis 30.05.2018)


Debatte auf openPetition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Argument

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Argument




aktuelle Petitionen