Region: Germany
Success
Welfare

Was macht die Malerkasse mit unseren Beiträgen?

Petition is directed to
Arbeitsgericht Wiesbaden
774 Supporters
Petition has contributed to the success
  1. Launched January 2021
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Success

The petition was successful!

Die Malerkasse bestehend aus der Urlaubskasse für das Maler- und Lackiererhandwerk e.V. und der Zusatzversorgungskasse des Maler- und Lackiererhandwerks VVaG erheben Zwangsbeiträge aller Maler- und Lackiererbetriebe Deutschlands(außer dem Saarland), wir fordern, dass sämtliche Verwendung, Herkunft und Zuordnung der Geldmittel öffentlich gemacht werden.

Reason

Die Malerkasse wurde gegründet von den Tarifvertragsparteien Bundesverband Farbe Gestaltung Bautenschutz und der IG Bauen-Agrar-Umwelt und ist Bestandteil des Tarifvertrages. Da die Tarifverträge durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales regelmäßig als allgemeinverbindlich erklärt werden, entsteht für alle Malerbetriebe der Zwang in das Malerkassensystem einzuzahlen.

Die Urlaubskasse für das Maler- und Lackiererhandwerk e.V. als Teil der Malerkasse hat die Hauptaufgabe durch ein extrem kompliziertes und kostspieliges Ausgleichssystem die Urlaubsansprüche der Maler zu sichern, was eigentlich schon durch das Bundesurlaubsgesetz geregelt wird.

Die Zusatzversorgungskasse des Maler- und Lackiererhandwerks hingegen soll eine branchenspezifische zusätzliche Altersvorsorge nur für Maler aufbauen. Kritikpunkte ergeben sich aus den geringen Beiträgen und den daraus resultierenden minimalen Zusatzrenten. Des Weiteren zu kritisieren ist der hohen Verwaltungsaufwand und die unflexiblen nur auf eine Branche zugeschnittenen Regelungen.

Jährlich werden viele Malerbetriebe von der Malerkasse verklagt und mit unnötiger Bürokratie und entzogener Liquidität belastet, außerdem werden vermutlich regelmäßig Gelder für Werbemittel und zweckfremde Ausgaben verwendet.

Wir fordern daher die Veröffentlichung sämtlicher Verwendung, Herkunft und Zuordnung von Geldmitteln die der Malerkasse zur Verfügung stehen.

Thank you for your support, AMLD e.V. from Berlin
Question to the initiator

News

  • Das Arbeitsgericht Wiesbaden ist für unsere Auskunftsklage zuständig! Ein Teilerfolg, denn die Anwälte der Malerkasse zweifelten die Zuständigkeit an, aus unserer Sicht, ein Spielen auf Zeit. Doch der AMLD e.V. verfolgt konsequent die Frage: "Was macht die Malerkasse mit unseren Beiträgen?"

    Aktuelle Informationen auf unserer neuen Internetseite www.amld.de

  • Liebe Unterstützer,

    unsere Petition ist zu Ende, wir danken für deine Unterschrift und werden die Petition nun im Arbeitsgericht Wiesbaden einreichen.

    Ziel ist und bleibt es eine breite Öffentlichkeit auf die Missstände und Ungereimtheiten in der Malerkasse aufmerksam zu machen, dies ist ein langer Weg, denn das System ist kompliziert und schwer zu Verstehen.

    Es läuft aktuell bereits eine Auskunftsklage am Arbeitsgericht Wiesbaden, die Anwälte der Malerkasse versuchen aktuell alles um es erst gar nicht zu der Verhandlung kommen zu lassen, was soll hier nicht in die Öffentlichkeit gelangen?

    Es bleibt spannend, wir als AMLD e.V. kümmern uns ehrenamtlich um die Belange aller Maler in Deutschland.

    Selbstverständlich benötigen auch wir deine... further

  • Liebe Unterstützer,

    wir haben noch etwa 40 Tage bis zum Ablauf der Petition und haben bereits über 600 Unterschriften gesammelt, das ist ein toller Erfolg!

    Am 11. Mai 2021 findet die Verhandlung der Auskunftsklage am Arbeitsgericht Wiesbaden statt, Thema "Was macht die Malerkasse mit unseren Beiträgen?"

    Die Malerkasse wehrt sich mit allen juristischen Mitteln Einblicke zu gewähren.

    Was hat Sie zu verbergen?

    Sammelt bitte weiter Unterschriften auch auf den Listen im Anhang und ladet diese auf www.openpetition.de/eingang hoch oder sendet Sie uns an post@amld.de

    Teilt die Petition auf Whatsapp, Telegramm, Signal, Facebook etc...

    Unser Ziel sind mindestens 1000 Unterschriften um bei Gericht zu verdeutlichen, dass dieses Thema in die Öffentlichkeit... further

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

More on the topic Welfare

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now