openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Weg mit der Kioskruine am Baldhamer Bahnhof! Weg mit der Kioskruine am Baldhamer Bahnhof!
Erfolg
  • Von: Nicht öffentlich
  • An: Deutsche Bahn
  • Region: Vaterstetten mehr
    Kategorie: Bauen mehr
  • Status: Petition hat zum Erfolg beigetragen
    Sprache: Deutsch
  • Erfolg
  • 1.057 Unterstützende
    882 in Vaterstetten
    Quorum für Vaterstetten (520) erreicht.

Weg mit der Kioskruine am Baldhamer Bahnhof!

-

Die Kioskruine am Baldhamer Bahnhof verfällt seit Jahren und ist ein Schandfleck für den ganzen Ort. Die Ruine gehört der Deutschen Bahn. Trotz intensiver Bemühungen der Gemeinde Vaterstetten weigern sich die Verantwortlichen der Deutschen Bahn, die Kioskruine zu beseitigen. Sämtliche sinnvolle Lösungen wie Abriss, Sanierung und Neuverpachtung oder Verkauf an die Gemeinde Vaterstetten wurden bisher abgelehnt.

Die Petition richtet sich an Herrn Heiko Hamann, dem zuständigen Bahnhofsmanager der Deutschen Bahn in München.

Begründung:

Die Kioskruine wird immer hässlicher und ist mittlerweile komplett zugemüllt. Die meisten Besucher des Bahnhofs Baldham laufen direkt daran vorbei und können durch die durchsichtige Seitenwand einen Blick in das unerfreuliche Innere werfen. Die Besucher unseres Orts Baldham werden nicht von einer einladenden Verkaufsstelle von Zeitschriften, Snacks und MVV-Karten begrüßt, sondern von einer zugemüllten, verwahrlosten Ruine.

Die Petition wird unterstützt von: Georg Reitsberger, 1. Bürgermeister von Vaterstetten

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Baldham, 17.08.2014 (aktiv bis 16.10.2014)


Neuigkeiten

Liebe Unterstützer, diese Nachricht hat auch mich überrascht: Die Bahn hat am Donnerstag in einer Pressemeldung den Abriss der Kioskruine verkündet. Voraussichtlich bereits am 20. November rollen die Bagger! Damit ist das Ziel dieser Petition erreicht ...

>>> Zu den Neuigkeiten


Debatte zur Petition

PRO: Der sogenannte Bahnhof Baldham ist lediglich eine S-Bahn-Haltestelle. Sonstige Züge halten nicht. Eine Essen-Trinken-Versorgung von "Reisenden" für Fahrten über einige Bahn-Haltestellen ist also vollkommen überflüssig. Auch als der Kiosk noch bewirtschafttet ...

PRO: Der Kiosk ist in der Tat ein Schandfleck; Darüber hinaus ist es für die Gemeinde ein Armutszeugnis, dass sie ihren Bürgern und Gästen keine Bahnhofstoilette anbieten kann. Aber: Der Kiosk ist keine Ruine, er ist noch nicht einmal 20 Jahre alt. Dass er ...

CONTRA: Ja, der Kiosk ist für Baldham ein Schandfleck, da muß was passieren. Aber ein Kiosk gehört zum Bahnhof. Wo können Personen sonst Fahrkarten kaufen, die mit den tollen Automaten der DB nicht zurechtkommen? Wo können ausländische Gäste nachfragen welche ...

>>> Zur Debatte



Petitionsverlauf


aktuelle Petitionen