Region: Weltweit
Environment

Weltklimakonferenzen - endlich das Klima retten! Mit Mehrheitsbeschluss statt Einstimmingkeitszwang

Petition is directed to
Regierungen der Länder
17 Supporters
Petitioner did not submit the petition.
  1. Launched February 2021
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Failed

Beschlüsse bei den Weltklimakonferenzen sollen durch Mehrheitsabstimmungen entstehen und nicht mehr an Einstimmigkeit gebunden sein. Solange bei der Weltklimakonferenz alle Entscheidungen einstimmig sein müssen, werden wir unseren Lebensraum nicht retten können. Denn es wird immer Staatsoberhäupter geben, denen wirtschaftliche Aspekte wichtiger sind. Und nur diese Wenigen entscheiden bisher, durch ihre Gegenstimme, über die Rettung des Klimas.

Reason

Das Klima geht uns alle an. Die Menschheit wird von extremen Naturkatastrophen bedroht, die nur schlimmer werden können, wenn wir nicht mehr für den Klimaschutz tun als bisher.

Die Menschen müssen weltweit zusammenhalten, dann können wir und unsere Kinder hier auf der Erde alt werden. Diese Aussicht ist leider gerade drastisch in Gefahr!

Thank you for your support, Daniela Halter from Bedburg
Question to the initiator

News

  • Liebe Unterstützende,
    der Petent oder die Petentin hat innerhalb der letzten 12 Monate nach Ende der Unterschriftensammlung keine Neuigkeiten erstellt und den Status nicht geändert. openPetition geht davon aus, dass die Petition nicht eingereicht oder übergeben wurde.

    Wir bedanken uns herzlich für Ihr Engagement und die Unterstützung,
    Ihr openPetition-Team

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

More on the topic Environment

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now