Region: Germany
Construction

Wohnen auf dem Campingplatz

Petition is directed to
Deutscher Bundestag Petitionsausschuss
1.903 Supporters
2% achieved 100.000 for collection target
  1. Launched April 2019
  2. Collection yet 4 months
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision
I agree that my data saved become. The petitioner can mean Namen und Ort view and forward to the Petitionsempfänger. I can give this consent at any time withdraw.

In Deutschland liegt Wohnungsnot vor. Sei es durch stetig steigende Mieten oder durch zu wenig Wohnraum. Auch können sich Rentner, Arbeitslose und Geringverdiener bald keine normale Wohnung mehr leisten. Da liegt es nahe, günstig Wohnraum zu schaffen, damit sich Menschen wieder sozial verbinden können und auch einen Lebensabend in Würde genießen, die ein Leben lang für und in Deutschland gearbeitet haben.

Daher soll die BauNVO in dem Abschnitt Erholungsgebiet gelockert oder gelöscht werden und das Wohnen auf dem Campingplatz legalisiert und erlaubt werden.

Reason

Seit ca. 5 Jahren haben wir mehrere Campinggruppen bei Facebook mit über 120.000 Mitgliedern aufgebaut und es werden ständig mehr Camper. Vor noch nicht allzu langer Zeit wurde der Wunsch für einige Mitglieder wahr. Nun ist es so, das nicht jede Gemeinde und auch nicht die BauNVO mitspielt, da es sich nicht um reine Wohngebiete sondern um Erholungsgebiete handelt. Nach und nach werden zwar die Zügel gelockert doch so richtig traut sich noch keiner dieser Sache an. Wir haben daher vor noch nicht allzu langer Zeit eine Gruppe bei Facebook ins Leben gerufen mit dem Titel "Wohnen auf dem Campingplatz" in der sich in einer Woche ca 4000 Camper (Mitglieder) registriert haben. Diese Gruppe hat bereits einen enormen Zuwachs, so das man sieht...das hier wahres und wirkliches Interesse vorhanden ist und man sich ein Leben auf 50 und weniger qm vorstellen kann.

Dadurch alleine würden Kommunen und Gemeinden entlastet, die teures Wohngeld bei Stadtwohnungen zusteuern müssen. Aber auch der Bürger, der ja längst nicht immer seine Wohnung über das Wohngeld an Miete bezahlt hat und noch aus dem restlichen kleinen topf (Hartz IV) zusteuern muss, kann man hier entlasten. Aber darum geht es im eigentlichen hier nicht. Es möchten Leute die gern campen und von ihrer Rente nicht mehr Leben können, ihren Lebensabend mit der Natur verbinden auf kleinem bezahlbaren Raum. Aber auch immer mehr Camperfreunde wollen im gestandenen Alter möchten ihre Wohnung gegen Eigentum auf dem Campingplatz tauschen. Nicht nur aus finanziellen Gründen sondern aus Leidenschaft zum Camping.

Thank you for your support, Uwe Mehfeld from Hildesheim
Question to the initiator

Translate this petition now

new language version

Wohnen sollte nicht nur auf Campingplätzen, sondern auch in Kleingärten/Schrebergärten erlaubt sein. Es ist doch irgendwie absurd, dass einerseits neuerdings mit "Tiny Houses" experimentiert wird, andererseits ähnliche Wohnformen, die seit Jahrzehnten bestehen, nicht legal sind.

Neue Richtlinie der Europäischen Union, welche eine Reihe von Änderungen im bundesdeutschen Baurecht erforderlich machte. Eine Folge der Richtlinie ist der im Jahr 2018 eingefügte Absatz 7 in § 12 des Baugesetzbuches. Dieser besagt, dass in den bisherigen Erholungssondergebieten gemäß § 10 der Baunutzungsverordnung auch eine Wohnnutzung zugelassen werden kann. Hierfür muss die Gemeinde einen vorhabenbezogenen Bebauungsplan nach Maßgabe der Absätze 1 bis 6 aufstellen, welcher insbesondere die Zulässigkeit von baulichen Anlagen zu Wohnzwecken in jenen Gebieten regelt. D.h. Gemeinde kann es...

Why people sign

  • 2 days ago

    Leben auf dem Campungplatz!

  • 2 days ago

    Weil die Begründung stimmt. Wohnen mit Adresse auf dem C-Platz ist sinnvoll und fördert das Gemeinschaftsleben und verringert Einsamkeit.

  • 5 days ago

    Weil wir demnächst auch auf einen Platz leben wollen

  • 7 days ago

    Weil es mein Wunsch ist dauerhaft in einem Mobilheim zu leben, und nicht gezwungen bin mir noch zusätzlich eine Wohnung anmieten zu müssen.

  • Martin Bröcker Gundersheim

    7 days ago

    Ich finde es in der heutigen Zeit wichti das sich jeder selbst aussuchen darf , wo er wohnen will.

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages.

Signing widget for your own website

API (interface)

/petition/online/wohnen-auf-dem-campingplatz/votes
Description
Number of signatures on openPetition and, if applicable, external pages.
HTTP method
GET
Return format
JSON

More on the topic Construction

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now