openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Zentralklinikum im Landkreis Lörrach Zentralklinikum im Landkreis Lörrach
  • Von: Erhard Schöpflin mehr
  • An: Kreisräte des Landkreises Lörrach
  • Region: Landkreis Lörrach mehr
    Kategorie: Bauen mehr
  • Status: Die Petition wurde vom Petenten zurückgezogen bzw. wird nicht weiter verfolgt
  • Gescheitert
  • 4.210 Unterstützende
    3.949 in Landkreis Lörrach
    Quorum für Landkreis Lörrach (2.200) erreicht.

Zentralklinikum im Landkreis Lörrach

-

Maßgebend für den Standort des Zentralklinikums im Landkreis Lörrach muss die Rettungszeit sein und nichts anderes. Andere Erwägungen dürfen keinen Einfluß auf die Entscheidung der Kreisräte für den Standort des Zentralklinikums im Kreis Lörrach haben. Deshalb ist Schopfheim der gerechte Standort für das Zentralklinikum.

Begründung:

Entfernungen und Fahrzeit für PKW (laut Michelin-Routenplaner):

Beim Standort Schopfheim (jeweils kürzeste Route): Bad Bellingen - Schopfheim 31 km, Fahrzeit 39 Minuten Schliengen - Schopfheim, 30 km, Fahrzeit 40 Minuten; Todtnau - Schopfheim 27 km, Fahrzeit 36 Minuten; Todtnauberg - Schopfheim 33 km, Fahrzeit 43 Minuten.

Beim Standort Lörrach-Entenbad (jeweils kürzeste Route): Todtnauberg - Lö.-Entenbad 43 km, Fahrzeit 54 Minuten Todtnau - Lö.-Entenbad 37 km, Fahrzeit 46 Minuten Schliengen - Lö.--Entenbad 22 km, Fahrzeit 27 Minuten; Bad Bellingen - Lö.-Entenbad 20 km, Fahrzeit 27 Minuten.

Die Rettungsfahrzeuge benötigen weniger Zeit, aber die Relation dürfte annähernd gleich sein.

Es zeigt sich, dass ein Zentralklinikum in Lörrach-Entenbad Nachteile für Notfallpatienten im hinteren Wiesental mit sich bringt.

Nach der "Gewichtungsmatrix ..." würden in 30 Minuten folgende Anzahl von Bewohnern den Standort Lörrach bzw. Schopfheim erreichen Lörrach 248.300 Bewohner (davon 29.754 aus dem LK WT), Schopfheim 271.468 Bewohner (davon 42.568 aus dem LK WT) Das spricht eindeutig für Schopfheim!!! Die Unterzeichner sind sich bewusst, dass sie ihr Votum für alle Bürger des Landkreises abgeben und nicht nur die eigenen Interessen vertreten.

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Schopfheim, 11.02.2017 (aktiv bis 04.05.2017)


Neuigkeiten

Am 05.04.2017 gegen 16:45 Uhr wurden die 3.976 Unterschriften der Bürger des Landkreises Lörrach, die für den Standort Schopfheim sind, der Landrätin des Landkreises Lörrach, Frau Dammann, übergeben. www.badische-zeitung.de/schopfheim/das-zentralklinik-wunder-blieb-aus--135384036.html www.verlagshaus-jaumann.de/inhalt.schopfheim-klinik-entscheid-wie-erwartet.7971c0cc-407e-4f23-9465-879d7b684689.presentation.print.v2.html In ...

>>> Zu den Neuigkeiten


Debatte zur Petition

PRO: Das ganze Markgräflerland liegt in besserer Erreichbarkeit zur Müllheimer Helios-Klinik. Auch zur Freiburger Uniklinik ist es wesentlich näher und schneller von dort aus, als wenn man sich aus Schopfheim oder gar aus Zell oder Schönau auf den Weg machen ...

PRO: In sämtlichen Berechnungsansätzen für Kliniken der Grund- und Regelversorgung, wird nach bundeseinheitlichem Stand von einer Erreichbarkeit von 30 Minuten ausgegangen! Lörrach ist in 0 – 15 Minuten für 134.043 Einwohner erreichbar und in 15 – 30 Minuten ...

CONTRA: Die Fahrtzeit zum Krankenhaus aus dem hinteren Wiesental wird zwar durch einen Standort in Schopfheim verkürzt, allerdings sieht die Situation wenn man den Weg z.B. aus Kandern, Malsburg oder Efringen-Kirchen betrachtet ganz anders aus. Das Argument, ...

CONTRA: Die B317 ist schon seit einigen Jahren regelmäßig überlastet. Wenn jetzt noch das DPD Logistikcenter in Maulburg seinen Betrieb aufnimmt gibt es nochmal zusätzlichen Verkehr. Wo soll dann der Verkehr der ganze Besucher hin die dann täglich noch zum Krankenhaus ...

>>> Zur Debatte



Antworten vom Parlament

Petitionsverlauf

Unterstützer Betroffenheit