openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close

Stadtrat Aachen Stellungnahmen

Übersicht der Stellungnahmen im Parlament
Antwort Anzahl Anteil
Ich stimme zu / überwiegend zu   13 17,1%
Keine Stellungnahme   1 1,3%
Unbeantwortet   62 81,6%

10% unterstützen einen Antrag im Parlament.
11% befürworten eine öffentliche Anhörung im Fachausschuss.
11% befürworten eine öffentliche Anhörung im Parlament/Plenum.

Uschi Brammertz

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

CDU, zuletzt bearbeitet am 10.09.2017

Ich stimme zu / überwiegend zu. Die Entscheidungsgrundlage ist ein Beschluss der Fraktion CDU.

Das Projekt, eine Pipeline im Brander Indetal zu verlegen, wurde im Rat der Stadt Aachen von der CDU-Fraktion abgelehnt. Wir haben mit anderen Fraktionen zusammen vorgeschlagen, die Trasse entlang der Autobahn zu führen. Bereits 2008 wurde hier eine entsprechende Trasse genehmigt, aber später nicht gebaut. Das heißt, die genehmigte Trasse ist noch verfügbar.

Wilfried Fischer

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

Fraktionsmitglied seit 11.09.2007, zuletzt bearbeitet am 06.09.2017

Ich stimme zu / überwiegend zu. Die Entscheidungsgrundlage ist ein Beschluss der Fraktion Fraktionsmitglied seit 11.09.2007.
✓   Ich befürworte eine öffentliche Anhörung im Fachausschuss.
✓   Ich befürworte eine öffentliche Anhörung im Parlament/Plenum.

Die Führung der Pipeline durch das Indetal ist aus ökologischen Gründen unvertretbar. Es wurde ein Alternativvorschlag entlang der A44 gemacht. Dieser Vorschlag sollte umgesetzt werden.

Harald Baal

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

CDU, zuletzt bearbeitet am 04.09.2017

Ich stimme zu / überwiegend zu. Die Entscheidungsgrundlage ist ein Beschluss der Fraktion CDU.

Das Projekt, eine Pipeline im Brander Indetal zu verlegen, wurde im Rat der Stadt Aachen von der CDU-Fraktion abgelehnt. Wir haben mit anderen Fraktionen zusammen vorgeschlagen, die Trasse entlang der Autobahn zu führen. Bereits 2008 wurde hier eine entsprechende Trasse genehmigt, aber später nicht gebaut. Das heißt, die genehmigte Trasse ist noch verfügbar.

Harro Mies

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

CDU, zuletzt bearbeitet am 20.07.2017

Ich stimme zu / überwiegend zu. Die Entscheidungsgrundlage ist ein Beschluss der Fraktion CDU.

Der Rat der Stadt Aachen hat zur Zielsetzung der Petition am 22.03.2017 fraktionsübergreifend einen einstimmigen Beschluss gefasst.
Die Petition habe ich persönlich mit unterzeichnet.

Sabine Göddenhenrich-Schirk

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

die Grünen, zuletzt bearbeitet am 16.07.2017

Ich stimme zu / überwiegend zu. Die Entscheidungsgrundlage ist ein Beschluss der Fraktion die Grünen.
✓   Ich unterstütze einen Antrag im Parlament, wenn sich genügend andere Vertreter anschließen.
✓   Ich befürworte eine öffentliche Anhörung im Fachausschuss.
✓   Ich befürworte eine öffentliche Anhörung im Parlament/Plenum.

Die Führung der Pipeline durch das Indetal ist aus ökologischen Gründen unvertretbar. Es wurde ein Alternativvorschlag entlang der A44 gemacht. Dieser Vorschlag sollte umgesetzt werden.

Ellen Begolli

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

die Linke, zuletzt bearbeitet am 13.07.2017

Ich stimme zu / überwiegend zu. Die Entscheidungsgrundlage ist ein Beschluss der Fraktion die Linke.
✓   Ich unterstütze einen Antrag im Parlament, wenn sich genügend andere Vertreter anschließen.
✓   Ich befürworte eine öffentliche Anhörung im Fachausschuss.
✓   Ich befürworte eine öffentliche Anhörung im Parlament/Plenum.

Ich unterstütze den Protest der Bürgerinnen und Bürger gegen die Pipeline im Brander Indetal. Die Unterschriftenliste habe ich bereits unterzeichnet und in meinen Umfeld aktiv für das Anliegen geworben.

Viel Erfolg und beste Grüße

Ellen Begolli

Udo Pütz

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

Piraten, zuletzt bearbeitet am 13.07.2017

Ich stimme zu / überwiegend zu. Die Entscheidungsgrundlage ist ein Beschluss der Fraktion Piraten.
✓   Ich unterstütze einen Antrag im Parlament, wenn sich genügend andere Vertreter anschließen.

Den aktuellen Wasserstandsmeldungen der Verwaltung nach ist die Variante entlang der A44 nunmehr die vorherrschende Variante. Von Seiten aller Fraktionen wurden in div. Bezirksvertretungen und im Rat immer die Variante an der Autobahn entlang favorisiert und diese als einzig aus Aachen Akzeptierbare benannt.
Das auch Klagen seitens der Stadt gegen andere Varianten kommen würden wurde durch die Blume kommuniziert. Damit haben wir in Aachen gemacht, was eben möglich ist.
Schönen Gruß,
Udo Pütz

Nathalie Hüllenkremer

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

SPD, zuletzt bearbeitet am 12.07.2017

Ich stimme zu / überwiegend zu. Die Entscheidungsgrundlage ist ein Beschluss der Fraktion SPD.
✓   Ich unterstütze einen Antrag im Parlament, wenn sich genügend andere Vertreter anschließen.
✓   Ich befürworte eine öffentliche Anhörung im Fachausschuss.
✓   Ich befürworte eine öffentliche Anhörung im Parlament/Plenum.

Sigrid Moselage

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

FDP, zuletzt bearbeitet am 12.07.2017

Ich stimme zu / überwiegend zu.
✓   Ich unterstütze einen Antrag im Parlament, wenn sich genügend andere Vertreter anschließen.
✓   Ich befürworte eine öffentliche Anhörung im Fachausschuss.
✓   Ich befürworte eine öffentliche Anhörung im Parlament/Plenum.

Ich habe bereits auf einer Unterschriftenliste unterzeichnet.

Peter Blum

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

FDP, zuletzt bearbeitet am 12.07.2017

Ich stimme zu / überwiegend zu.
✓   Ich unterstütze einen Antrag im Parlament, wenn sich genügend andere Vertreter anschließen.
✓   Ich befürworte eine öffentliche Anhörung im Fachausschuss.
✓   Ich befürworte eine öffentliche Anhörung im Parlament/Plenum.

Ich kann mich den Argumenten der BI vollinhaltlich anschließen und habe die auch bereits öffentlich zur Kenntnis gebracht!

Heiner Höfken

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

SPD, zuletzt bearbeitet am 12.07.2017

Ich stimme zu / überwiegend zu. Die Entscheidungsgrundlage ist ein Beschluss der Fraktion SPD.
✓   Ich unterstütze einen Antrag im Parlament, wenn sich genügend andere Vertreter anschließen.
✓   Ich befürworte eine öffentliche Anhörung im Fachausschuss.
✓   Ich befürworte eine öffentliche Anhörung im Parlament/Plenum.

Daniela Lucke

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

SPD, zuletzt bearbeitet am 12.07.2017

Ich stimme zu / überwiegend zu. Die Entscheidungsgrundlage ist ein Beschluss der Fraktion SPD.
✓   Ich unterstütze einen Antrag im Parlament, wenn sich genügend andere Vertreter anschließen.
✓   Ich befürworte eine öffentliche Anhörung im Fachausschuss.
✓   Ich befürworte eine öffentliche Anhörung im Parlament/Plenum.

Jakob von Thenen

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

CDU, zuletzt bearbeitet am 12.07.2017

Ich stimme zu / überwiegend zu.

Wolfgang Palm

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

fraktionslos zuletzt bearbeitet am 01.09.2017

Keine Stellungnahme.
✓   Ich befürworte eine öffentliche Anhörung im Fachausschuss.
✓   Ich befürworte eine öffentliche Anhörung im Parlament/Plenum.

Als parteiloser Ratsherr der Stadt Aachen unterstütze ich mit meinem Kollegen Markus Mohr (AfD) den berechtigten Bürgereinwand gegen das Gas-Pipeline Projekt mit der Trassenführung durch unsere Naherholungsgebiete Indetal, Brander Wald und Rolleftal.
Es gilt auch für die Kölner Bezirksregierung und deren Entscheidungsträger, den Bürgerwillen im Sinne demokratischer Spielregeln zu akzeptieren. Die Trasse wird nicht nur unser wahrgenommenes Lebensumfeld verändern, es wird unser Leben nachhaltig negativ beeinflussen. Bei allem Verständnis für wirtschaftliche Erfordernisse ist die Zerstörung unserer Flora und Fauna nicht hinnehmbar. Ich unterstütze daher den bürgerlichen Protest, die geplante Trasse zu verhindern und alle Möglichkeiten zu nutzen, die Trassenführung entlang der A44 zu realisieren.

Sevgi Sakar

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

SPD
angeschrieben am 12.07.2017
Unbeantwortet

Markus Schmidt-Ott

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

CDU
angeschrieben am 12.07.2017
Unbeantwortet

Horst Schnitzler

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

fraktionslos
angeschrieben am 12.07.2017
Unbeantwortet

Melanie Seufert

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

die Grünen
angeschrieben am 12.07.2017
Unbeantwortet

Karl-Heinz Starmanns

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

CDU
angeschrieben am 12.07.2017
Unbeantwortet

Marc Teuku

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

Piraten
angeschrieben am 12.07.2017
Unbeantwortet

Ulla Thönissen

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

CDU
angeschrieben am 12.07.2017
Unbeantwortet

Peter Tillmanns

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

CDU
angeschrieben am 12.07.2017
Unbeantwortet

Markus Mohr

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

fraktionslos
angeschrieben am 12.07.2017
Unbeantwortet

Lisa Lang

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

die Grünen
angeschrieben am 12.07.2017
Unbeantwortet

Dr. Elisabeth Lassay

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

die Grünen
angeschrieben am 12.07.2017
Unbeantwortet

Jörg Lindemann

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

CDU
angeschrieben am 12.07.2017
Unbeantwortet

Boris Linden

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

SPD
angeschrieben am 12.07.2017
Unbeantwortet

Hans Müller

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

CDU
angeschrieben am 12.07.2017
Unbeantwortet

Jonas Paul

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

die Grünen
angeschrieben am 12.07.2017
Unbeantwortet

Hermann-Josef Pilgram

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

die Grünen
angeschrieben am 12.07.2017
Unbeantwortet

Hildegard Pitz

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

CDU
angeschrieben am 12.07.2017
Unbeantwortet

Claudia Plum

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

CDU
angeschrieben am 12.07.2017
Unbeantwortet

Michael Rau

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

die Grünen
angeschrieben am 12.07.2017
Unbeantwortet

Sibylle Reuß

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

SPD
angeschrieben am 12.07.2017
Unbeantwortet

Ye-One Rhie

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

SPD
angeschrieben am 12.07.2017
Unbeantwortet

Patrick Deloie

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

SPD
angeschrieben am 12.07.2017
Unbeantwortet

Hans Leo Deumens

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

die Linke
angeschrieben am 12.07.2017
Unbeantwortet

Ursula Epstein

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

die Linke
angeschrieben am 12.07.2017
Unbeantwortet

Elke Eschweiler

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

CDU
angeschrieben am 12.07.2017
Unbeantwortet

Achim Ferrari

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

die Grünen
angeschrieben am 12.07.2017
Unbeantwortet

Wilhelm Helg

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

FDP
angeschrieben am 12.07.2017
Unbeantwortet

Rosa Höller-Radtke

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

SPD
angeschrieben am 12.07.2017
Unbeantwortet

Klaus-Dieter Jacoby

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

CSDU
angeschrieben am 12.07.2017
Unbeantwortet

Maria Keller

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

SPD
angeschrieben am 12.07.2017
Unbeantwortet

Eleonore Keller

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

SPD
angeschrieben am 12.07.2017
Unbeantwortet

Rolf Kitt

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

CDU
angeschrieben am 12.07.2017
Unbeantwortet

Bernd Krott

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

SPD
angeschrieben am 12.07.2017
Unbeantwortet

Manfred Kuckelkorn

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

SPD
angeschrieben am 12.07.2017
Unbeantwortet

Ernst Rudolf Kühn

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

CDU
angeschrieben am 12.07.2017
Unbeantwortet

Dr. Heike Wolf

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

SPD
angeschrieben am 12.07.2017
Unbeantwortet

Christian Krenkel

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

CDU
angeschrieben am 12.07.2017
Unbeantwortet

Kaj Neumann

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

die Grünen
angeschrieben am 12.07.2017
Unbeantwortet

Simon Adenauer

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

CDU
angeschrieben am 12.07.2017
Unbeantwortet

Sait Başkaya

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

Piraten
angeschrieben am 12.07.2017
Unbeantwortet

Manfred Bausch

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

SPD
angeschrieben am 12.07.2017
Unbeantwortet

Georg Biesing

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

die Linke
angeschrieben am 12.07.2017
Unbeantwortet

Holger Brantin

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

CDU
angeschrieben am 12.07.2017
Unbeantwortet

Michael Bredohl

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

die Linke
angeschrieben am 12.07.2017
Unbeantwortet

Gaby Breuer

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

CDU
angeschrieben am 12.07.2017
Unbeantwortet

Josef Hubert Bruynswyck

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

CDU
angeschrieben am 12.07.2017
Unbeantwortet

Dieter Claßen

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

CDU
angeschrieben am 12.07.2017
Unbeantwortet

Michael Servos

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

SPD
angeschrieben am 12.07.2017
Unbeantwortet

Ferdinand Corsten

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

CDU
angeschrieben am 12.07.2017
Unbeantwortet

Friedrich Beckers

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

CDU
angeschrieben am 12.07.2017
Unbeantwortet

Iris Lürken

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

CDU
angeschrieben am 12.07.2017
Unbeantwortet

Ralf Demmer

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

CDU
angeschrieben am 12.07.2017
Unbeantwortet

Alexander Gilson

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

CDU
angeschrieben am 12.07.2017
Unbeantwortet

Fabia Kehren

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

SPD
angeschrieben am 12.07.2017
Unbeantwortet

Jürgen Schmitz

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

SPD
angeschrieben am 12.07.2017
Unbeantwortet

Aida Beslagic

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

Bündnis 90/Die Grünen
angeschrieben am 12.07.2017
Unbeantwortet

Ulla Griepentrog

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

Fraktionssprecherin seit 01.08.2011
angeschrieben am 12.07.2017
Unbeantwortet

Dr. Margarete Schmeer

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

CDU
angeschrieben am 12.07.2017
Unbeantwortet

Marcel Philipp

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

CDU
angeschrieben am 12.07.2017
Unbeantwortet

Hilde Scheidt

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

die Grünen
angeschrieben am 12.07.2017
Unbeantwortet

Norbert Plum

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

SPD
angeschrieben am 12.07.2017
Unbeantwortet

Karl Schultheis

ist Mitglied im Parlament Stadtrat

SPD
angeschrieben am 12.07.2017
Unbeantwortet