Petra Armbrüster

Ich bitte Kritiker und Befürworter dieser Petition ,ihre Bedenken/Kritik/Anregungen hier online zu stellen,da ich weder bei Facebook,noch anderen Plattformen bin. Die Bäume auf der Leineweberstr. konnten durch openPetition gerettet werden,davon war ich sehr beeindruckt und erhoffe mir, -MIT UNTERSTÜTZUNG DER BEVÖLKERUNG- die Politik von einer alternativen Erhaltung der Bäume durch BÄUMSCHEIBEN-, zu überzeugen. Die Erinnerungen an die Fällungen der alten,haushohen Silberlindenallee am Schloßberg,ist mir in schmerzlicher Erinnerung .Damals hatte eine Nachbarin zufällig davon in der Verwaltung erfahren.Für uns war keine Zeit mehr zu handeln. Politik/ Stadt verkündeten damals,das 1 (E IN) Baum krank sei und wenn dieser aus der Baumreihe entfernt würde, die anderen durch den Wind/Wetter nicht mehr STANDSICHER seien.Die Stadt könne dann die VERKEHRSSICHERUNGSPFLICHT nicht mehr gewährleisten. Jeder kann sich zu diesem Statement selber Gedanken machen.Ich persönlich freue mich sehr,das es dann überhaupt noch Wälder geben DARF. Auch in Saarn wird wieder mit VERKEHRSSICHERUNGSPFLICHT argumentiert. Baumwurzeln seien gefährliche Stolperfallen.Machen Sie sich selbst ein Bild. JEDE BORDSTEINKANTE IST HÖHER,. Die Wurzelbildung nach oben ist ein Hilfeschrei der Bäume,da sie durch die extreme VERDICHTUNG und Einpflasterung nur minimal Wasser aufnehmen können. Ich bin mir sicher,das die MEHRHEIT der Menschen, ob Baby im Kinderwagen,Kind,Jugendlicher,Mama,Papa,Oma ,Opa,Rollstuhl oder RollatorBenutzer, die Schönheit,den Nutzen und die wohltuende Nähe zu Bäumen einer glatt asphaltierten,toten Gehwegoberfläche VORZIEHEN. Wenn diese Begründungen Baumfällungen rechtfertigten, dürfte es gar keine prachtvollen Alleen in Einkaufsstraßen geben. (z.B Düsseldorfer Kö) Natürlich brauchen Straßenbäume Pflege. Ich wäre Ihnen dankbar, wenn sie diese Seite publik machen würden. Noch ist keine politische Entscheidung getroffen worden.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now