representante do povo Ksenija Wunder

Stadtrat em Nienburg/Weser

    Opinião sobre a petição Keine Straßenausbaubeiträge (Strabs) in Nienburg/Weser

    SPD, última edição em 22/06/2020

    Decisão da facção, publicada por Rüdiger Altmann. A base para a decisão é feita pela facção SPD.
      Concordo/ Concordo maioritariamente.

    ✓   Sou a favor de uma audiência pública no Comité Técnico.
    ✓   Eu apoio uma audiência pública no parlamento/plenum.

    Die SPD Fraktion hat bereits Anfang 2019 einen Ratsantrag eingebracht, welcher Anliegerbeiträge bei Straßenausbauten auf gerechtere Beine stellen soll. Dieser Antrag wurde leider von der Stadtverwaltung nicht, bzw. unzureichend bearbeitet und dem Rat bisher nicht zum Beschluss vorgelegt. Wir wollen verhindern, dass Menschen in finanzielle Not geraten durch fällige Ausbaubeiträge. Andere Anträge beziehen sich nur auf Stundung und Ratenzahlung incl. Zinsbelastung, dies wurde von der Verwaltung bearbeitet, trifft jedoch in keiner Weise die Ziele, welche wir als SPD Fraktion verfolgen. Unsere Verkehrsinfrastruktur benötigt eine verlässliche Finanzierung, Land und Bund zeigen kein Interesse, diese kommunalen Aufgaben zu übernehmen oder zu unterstützen.
    Wir

    Mostrar mais


Ksenija Wunder
partido: SPD
Facção : SPD
eleição: 2021
Função: Ratsmitglied
Reportar erros nos dados

Ajude a fortalecer a participação cívica. Queremos que as suas preocupações sejam ouvidas, permanecendo independentes.

Apoiar agora