Pro

What are arguments in favour of the petition?

Die GEZ gehört ganz abgeschafft!!! Die Bevölkerung bezahlt dafür, dass oftmals einseitige Berichtserstattung oder besser gesagt Gehirnwäsche stattfindet Dann gibt es nicht einmal TV ohne Werbung, dann gibt es nicht einmal Radio wo nicht gelabert wird und einfach nur dauerhaft Musik gespielt wird und für sowas bezahlt man in diesem Staat nur dafür das sich ein paar wenige fett und fetter verdienen

0 Counterarguments Reply with contra argument

Contra

What are arguments against the petition?

Das ist doch nur betteln um Almosen. Mal für ein oder zwei Monate keine GEZ bezahlen.... Was soll das? Dieser öffentliche Rundfunk - in dieser Form - gehört KOMPLETT ABGESCHAFFT. Alleine die komplett einseitige Berichterstattung - zuerst so, jetzt so - zum Thema Corona zeigt doch, dass diese Anstalten mehr Schaden als Nutzen bringen und unglaublich teuer sind. Hilfen für Corona - ja, meinetwegen - dort wo es sinnvoll ist, das hat aber nichts mit dem Thema GEZ zu tun. Der ÖR in D gehört komplett neu erfunden, zu einem Bruchteil der Kosten, dann allgemein mit Steuern finanziert.

0 Counterarguments Reply with contra argument
    Gute Information hat ihren Preis

Was machen all die Menschen, die jetzt weniger Arbeit haben? Sie informieren sich über die Medien und schauen Filme. Oder fallen auf Fake News herein... gerade jetzt ist Information eine extrem wichtige Ressource, und unser öffentlich finanziertes System ist sicher nicht perfekt, aber besser als viele Alternativen. Stellen Sie sich vor, dass es nur noch private, Werbe-finanzierte Sender gäbe. Keine unabhängigen Features, kein kompetentes Korrespondentennetz, weder Factchecking noch Investigativteams. All das kostet Geld, und gerade jetzt in der Krise leisten die Journalisten Unglaubliches.

Source: Fredafeder
1 Counterargument Show

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international