Contra

What are arguments against the petition?

wir leben in einer Welt wo jeder nur an sich und seine Vorteile denkt. Ich erlebe das selbst seit neun Jahren. Und keiner frägt nach wie es seinem geht wenn man als gesetzlicher Kranenversicherter keine Behandlung bezahlt bekommt, da die Krankheit nicht als tödlich enigestuft wird. Selbst hat man auch 4 Jahresgehälter aufwenden müssen umd die notwendigen ärztlichen Behandlungen und Mediikamente zu bezahlten Also muss es eben den Eltern auch ihr Problem sein wenn sie ihre Kinder nicht unterbringen können. Immer nur Vorteile zu ziehen doch an andere nie denken. .... Pech gehabt.
1 Counterargument Show

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now