Pro

What are arguments in favour of the petition?

Schon im Bericht auf infranken.de, der viele Unterzeichner zur ursprünglichen Petition der Schüler gebracht hat, bemerkt der bildungspolitische Sprecher der Landtags-SPD Martin Düll: "Eine Vorverlegung auf den 2. Juni ist wegen des Grundsatzes der Gleichheit nicht möglich, denn auch bei anderen Abitur-Jahrgängen war es so." Allein damit ist schon Vieles gesagt, was zu Beginn der ganzen Debatte eigentlich schon feststand. Verwunderlich, dass dies offenbar für die Entscheidung des Kultusministerium keine Rolle spielte.
Source: www.infranken.de/ueberregional/bayern/Schueler-machen-Politikern-Druck;art179,2494638
1 Counterargument Show

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now