Pro

What are arguments in favour of the petition?

    Warum suchte man nicht breits 2012 das Gespräch mit Frau Ebner, wenn Bayerbach so enttäuscht ist von ihr?
Wenn ich diesen Hass herauslesen kann, dann frage ich mich, wie konnten sie nur jahrelang mit einer derartigen Abneigung leben, ohne Frau Ebner darauf anzusprechen? So etwas ist unlogisch und sehr traurig. Leider hat in der Pfarreiengemeinschaft Mobbing und 'Hintenrum-Getratsche' die Überhand. Soweit mir bekannt, war Frau Ebner 2012 nur für Chor-Proben und Auftritte zu nicht gedoppelten Zeiten zuständig. Die Chöre teilte selbstverständlich der zuständige Priester ein. Und wenn Ebner bei den Chören Zulauf hatte, dann bestimmt nicht weil Sie diese bezahlte!
1 Counterargument Show

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international