openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close

Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

Ich selber bin betroffen. Nichts wirkt bei mir ausser Benzodiazepinen. Enorm gesteigerte Lebensqualität die ich nicht mehr missen möchte. Lieber noch 10 gute Jahre als 30 schlechte. Und wer nicht betroffen ist der kann es einfach nicht verstehen ! Lasst uns bitte das bischen Lebensqualität !!!
0 Gegenargumente Widersprechen
    Benzos,Petition
Also ich finde es ne Frechheit,was hier geschrieben wird,ich bin selber in der Gruppe und es wurde nicht einmal jemand überredet oder gar unter Druck gesetzt um die Petition zu unterschreiben und öffentlich Namen nennen,kann auch noch ein Nachspiel haben.
0 Gegenargumente Widersprechen
    Alprazolam
Ich bekomme seit 22 Jahren Alprazolam vom Psychiater verschrieben. Meine Lebensqualität war zu Beginn der Behandlung gleich 0. Ich konnte nicht mehr einkaufen gehen sebst Familienfeiern waren tabu, eigentlich konnte ich gar nichts mehr. Die Angst bestimmte mein Leben, es war die absolute Hölle. Durch dieses Medikament ist allmählich mein Leben wieder lebenswert geworden. Allerdings muss ich dazu schreiben, daß ich auch noch Antidepressiva nehme. Um es auf den Punkt zu bringen, ich habe in all den Jahren max. 1-2mg eingenommen & heute reicht es wenn ich sie nur bei mir habe. Also nur noch in NF
0 Gegenargumente Widersprechen
    Zur Toxikologie ein Hinweis
Ein weiterer WICHTIGER FAKT: Durch die Benzodiazepineinnahme alleine (selbstverständlich ohne Mischkonsum) kann man nicht sterben, nicht mal bei Überdosierung ist es aus toxikologischer Sicht möglich, sich mit Benzodiazepinen umzubringen. Ein Benzodiazepinentzug ist allerdings, selbst wenn man ihn klinisch begleitet macht, lebensgefährlich, (Delirium, Krampfanfälle, SUIZID). Durch die alleinige Einnahme von Benzos in therapeutischen Dosen ist noch keiner gestorben, durch die Folgen des Entzuges, Selbstmord inbegriffen, gab es aber schon einige Todesfälle.
3 Gegenargumente Anzeigen

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

    Hinweis: Bitte Netiquette beachten
Kommentare, die die Person des Petenten diskutieren werden entfernt. Bitte schreiben Sie Argumente für oder gegen die Inhalte der Petition. Beachten Sie dabei die openPetition-Netiquette: www.openpetition.de/blog/netiquette/://www.openpetition.de/blog/netiquette/" rel="nofollow">www.openpetition.de/blog/netiquette/ (die openPetition-Redaktion)
Quelle: www.openpetition.de/blog/netiquette/://www.openpetition.de/blog/netiquette/" rel="nofollow">www.openpetition.de/blog/netiquette/
0 Gegenargumente Widersprechen