Pro

What are arguments in favour of the petition?

    Aus der Zuschrift einer Berliner Sozialpädagogin

- Kinder, die nicht am Unterricht teilnehmen können, weil ihre Eltern ihnen keinen Onlinezugang besorgen können - Studierende, die in Buden in ihnen unbekannten Städten niemanden kennenlernen können - Kinder, die in der Notbetreuung nicht beschult werden - unter unwürdigen Verhältnissen Sterbende, das dazugehörige Leid für die Familien - systemrelevante Berufe, mehrheitlich von bildungsfernen/armen Menschen ausgeführt, deren Kinder gerade völlig hinten runterfallen - Pflegestationen (»Hilfe beim Duschen + Wohnraumreinigung im 4-8-Min.Takt) Wie lange noch?

Source: privat
1 Counterargument Show
    ähnliche Petition - Kinder im Fokus

Bitte auch da hier unterschreiben, das ist Bayern-spezifisch, aber bringt Aufmerksamkeit für eines unserer Kernthemen hier! https://www.openpetition.de/petition/online/unsere-kinder-leiden-grundschulen-in-bayern-muessen-sofort-oeffnen#petition-main

Source: www.openpetition.de/petition/online/unsere-kinder-leiden-grundschulen-in-bayern-muessen-sofort-oeffnen#petition-main
0 Counterarguments Reply with contra argument

Contra

What are arguments against the petition?

    Kein Dank, nur Verachtung

Leider kann ich diese Petition trotz berechtigter Forderungen nicht unterstützen, da ich mich auf keinen Fall bei den Verursachern all diesen Leids bedanken werde. Diese Menschen haben die Schuld, dass durch unsinnige und unwirksame Maßnahme ohne jede Evidenz und Sinnhaftigkeit und Verbreitung von Angst und Panik die beschriebenen Katastrophen eingetreten sind und noch eintreten werden. Andere Meinungen wurden von Beginn an nicht gehört und bewusst ignoriert oder als gefährlich gebrandmarkt, um die Gesellschaft in die gewünschte Richtung zu lenken.

0 Counterarguments Reply with contra argument

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international