Pro

What are arguments in favour of the petition?

Contra

What are arguments against the petition?

    Für Reduzierung der Abgase
Weil die EU schon seit über 8 Jahren Deutschland abmahnt und die Autoindustrie nicht reagiert. Weil jeder denkt er müsste ein SUV (Schei.. Umwelt Verschmutzer) fahren. Weil 10.000 Menschen jährlich an Luftverschmutzung und deren folgen sterben. Dazu müsst Ihr euch nur die Lungen der Städter und der Menschen auf dem Land anschauen. Ich würde eher ein Petition gegen die Autoindustrie starten und eine Entschädigung fordern + einen Betrag wegen Betrug. Statt Menschen zu gefährden und deren Gesundheit. http://www.3sat.de/page/?source=/wissenschaftsdoku/sendungen/197970/index.html
Source: www.mdr.de/nachrichten/politik/inland/luftverschmutzung-eu-verklagt-deutschland-100.html
1 Counterargument Show
    Dieselbetrug, Kumpanei
Vorab: ich fahre selbst einen VW Diesel EU5 und ärgere mich unendlich über die arogante Automobilindustrie und eigentlich noch mehr über unsere Politiker, die vor Betrug und Gesetzesverstößen die Augen zugemacht haben. Die Rechnung zahlt aber sowieso der Diesel-Besitzer bzw. der Steuerzahler. Der Dieselfahrer durch Wertverlust oder nach fragwürdigem SW-Update mit einem vorzeitig kaputten Motor, der Steuerzahler, weil die Automobilindustrie Abwrackprämien für alte Diesel vermutlich nicht allein zahlen will und die Autolobby mit Arbeitsplatzverlust droht. Eine riesen Schweinerei!
0 Counterarguments Reply with contra argument

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now