Pro

What are arguments in favour of the petition?

Contra

What are arguments against the petition?

Fortsetzung zu meiner Contra-Begründung: Ein Parken auf Radwegen geht natürlich nicht. Auf der Bölschestr. gibt es 3 Ampeln... aus meiner Sicht könnten noch ein bis zwei Fußgängerüberwege mit Mittelinsel geschaffen werden. Eine verschärfte Tempokontrolle durch die Polizei oder stationären Blitzern halte ich sinnvoller als ein generelles Tempo 30. Fehlverhalten von Radfahrern/Fußgängern sollte dann auch schärfer geahndet werden!
0 Counterarguments Reply with contra argument
Die Bölschestr. kenne ich seit Jahren. Eine Einrichtung von ganztägig Tempo 30 (inkl. Straßenbahn) halte ich nicht für sinnvoll. Die Begründung "Gefahr" (pauschal und allgemein gemeint) zieht m.E. nicht. Denn dann müssten alle Straßen auf Tempo 30 reduziert werden. Auch bei Tempo 30 gibt es genug Idioten das Tempo überschreiten. Leider ist es auch häufig festzustellen, dass Fußgänger/Radfahrer die Fahrbahn blindlings überqueren oder raufrennen ohne nach links/rechts zu sehen und damit brenzlige Situationen provozieren. Ein Parken auf dem Radweg ist natürlich nicht in Ordnung.
0 Counterarguments Reply with contra argument

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now