Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

    Kommentar, Igelmann, Petition
Die Petition ist auch ein „Aufschrei gegen das Schweigen!“ Siehe Kommentar von Dr. Rudolf Igelmann unter Quellenangabe.
Quelle: www.foto-hartig.de/Ansichten/Aktuell/Eintrage/2015/4/2_Aufschrei_gegen_das_Schweigen.html
0 Gegenargumente Widersprechen
    Sozialkassen, Leistungserbringer, Dienstleistung, Klient
Es geht um das bereitgestellte Geld aus den Sozialkassen, dass die Leistungserbringer für ihre Dienstleistungen erhalten und wie sie es ausgeben, vor allem was davon bei den "Klienten" tatsächlich ankommt. Doch wer kontrolliert das? Diese Petition verdeutlicht, was sich ändern muss.
0 Gegenargumente Widersprechen
    Entsolidarisierung, Krankenhaus, Altenpflegeheim, Personal, Pflegekräfte, Krankenstand, Personalmangel
Deprimierend die Entsolidarisierung: Hochdotierte Führungskräfte in Krankenhäusern und Altenheimen schauen darüber hinweg, dass ihre überarbeiteten und schlecht bezahlten Pflegekräfte wegen Personalmangels oft doppelt und dreifach arbeiten müssen. Außerdem gehört die Pflege zu den Branchen mit den höchsten Krankenständen.
0 Gegenargumente Widersprechen
    Hartz, Kontrolle, Träger
Wer Hartz IV bezieht, wird kontrolliert – bis tief in die privaten Lebensverhältnisse hinein. Wer soziale Leistungen anbietet, wie die Träger der freien Wohlfahrtspflege und die gemeinnützigen sowie privaten Betreiber von Einrichtungen, wird kaum kontrolliert. Politiker, schafft endlich wirksame Kontrollinstanzen!
0 Gegenargumente Widersprechen
    Transparency Deutschland
Diese Petition passt gut zu der von Transparency Deutschland im Oktober 2013 veröffentlichten Schwachstellenanalyse "Transparenzmängel, Betrug und Korruption im Bereich der Pflege und Betreuung"
Quelle: www.transparency.de/fileadmin/pdfs/Themen/Gesundheitswesen/Studie_Pflegegrundsaetze_Auflage3_web.pdf
0 Gegenargumente Widersprechen

Contra

Was spricht gegen diese Petition?