Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

    Politiker wachrütteln
Gerade weil die im ersten Contra-Argument genannte Kritik an der EU und ihrer Moral bezüglich der Vertragseinhaltung richtig ist, ist diese Petition wichtig. Die Verantwortlichen nationalen und EU-Politiker müssen merken, dass die Bevölkerung mehrheitlich eine solche EU nicht unterstützt.
0 Gegenargumente Widersprechen
    mind. 100.000 € pro Flüchtling, 2 Mio. Flüchtlinge pro Jahr sind realistischer
2014 kostete ein Migrant berits 80.00 € jährlich. Die Kosten sind erheblich gestiegen. Ein Lagerplatz kostet monatl. 700 € mind., ein Hotelzimmer 1.500 € mind., Taxikosten 51.000 € allein in Leipzig und Dresden in 2 Monaten, Bewachung allüberall, Übersetzer, Sprachkurse ohne Limit, Richter, Beamte, Polzisten etc.
0 Gegenargumente Widersprechen

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

    EU und Verträge?, dass ich nicht lache
Ist noch keinem aufgefallen dass in der EU das Motto : Was interessiert mich mein dummes Geschwätz von gestern gilt. Verträge??? Für uns kleine Menschlein bindend, aber doch nicht für die neuen Herrscher in Europa. Die Bürokraten in Brüssel halten sich doch kaum noch an Verträge. Da wird getrickst, gemogelt, gemauschelt was das Zeug hält. Ich hoffe dass die Menschen endlich erkennen was da in Brüssel wirklich passiert und sich dagegen wehren. WIr dürfen keinesfalls noch mehr Rechte in die Hände dieser Typen geben.
1 Gegenargument Anzeigen