Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

    der ewige Brügelmann
Sie Herr Brügelmann und ihr Einfluss auf die Kultusministerkonferenz sind das eigentliche Problem für die Schüler im Schrift- und Leseerwerb.Ihre persönliche Vita mit dem Versuch nach jahrelangenm Studium dreier Studiengänge (Jura,Soziologie, Lehramt) mit dem Ziel einer Professur ohne Grundlagenwissen sagt alles über Sie als eigentlich gescheiterter 68 aus.Ihre Methoden sind gescheitert,ohne Unterstützung der Eltern sähe es für viele Kinder noch schlechter aus.Sie sind die Verkörperung des Märchens Des Kaisers neue Kleider. Sie verstehen nichts von Schulpädagogik,lehnen wissenschaftliches ab.
Quelle: www.grundschulservice.de
0 Gegenargumente Widersprechen
    Reformchaos in NRW
Es vergeht nicht ein Jahr, ohne dass nicht wieder eine Schulreform in NRW umgesetzt werden soll. Jetzt will der Grundschulverband ( Brügelmann/Brinkmann/Hecker/Barnitzki) noch die Grundschrift als alleinige Schrift über die Kultusministerkonferenz durchsetzen.Es sind die selben Personen,welche sich früher vehement für die vereinfachte Ausgangsschrift eingesetzt hatten, weil in der gefälschten Arbeit von Herrn Grünbaum diese angeblich bessere Schreibergebnisse lieferte.Ohne wissenschaftliche Grundlagen werden seit Jahren von diesen Personen Veränderungen im Schulwesen propagiert.
Quelle: www.grundschulservice.de
0 Gegenargumente Widersprechen
Wir brauchen besser ausgebildete Lehrer, strukturierte Schreib- und Leselehrgänge in den ersten zwei Grundschuljahren, mehr Lehrer um die Pensionierungen und Ausfälle zu kompensieren, Abschaffung von "Lesen durch Schreiben",Umsetzung der Hattie-Studie im Schulunterricht und endlich die Einführung von wissenschaftlichem Arbeiten in der Schulpädagogik, sowie die Abkehr von offenen Unterrichtsformen um Migrantenkindern und Kindern aus sprachfernen Elternhäusern eine faire Chance zu bieten.Wir brauchen drindend eine Abkehr von diesen Reformchaos des Herrn Brügelmsann,Hecker und der Frau Brinkmann
0 Gegenargumente Widersprechen
    Evidenzbasierter Schulunterricht
Wir fordern die Umsetzung der Ergebnisse der Hattie-Studie auf NRW-Schulen.Methoden mit einem Effekt auf das Lernverhalten unter 0,3 gehören abgeschafft.Das sind Individualisiertes Lernen 0,22,offener Unterricht 0,01,Jahrgangsübergreifender Unterricht 0,04,Gruppen Lernen 0,19,Web-Lernen 0,18,Freiarbeit und Wochenarbeit 0,04, Großen Effekt haben:Feed back,0,72,direkte Instruktion 0,59,Vermittlung von Selbstverbalisierung 0,67,formative Evaluation 0,9,Leseförderung 0,67,herausfordernde Ziele setzen 0,56,Wechselseitiger Unterricht 0,74,Klarheit der Lehrperson 0,75,Lehrer-Schüler-Beziehung 0,72,
Quelle: Hattie-Studie/Rangliste/Einflussgrößen/Effekte/visible learning
0 Gegenargumente Widersprechen
    Scheiß auf die Reformpädagogik,wehrt Euch!
Es herscht offene Konfrontation in den Grundschulen zwischen Lehrern und Eltern, spätesetens ab der dritten Klasse kippt die Stimmungslage. wenn dann klar wird,dass die lieben kinder nichts Nachhaltiges gelernt haben. Aber alles gelernte sitzt fest in den Hirnen dieser kinder, und die Probleme beim Schrifterwerb bleiben bis zum Ende der Schullaufbahn und darüber hinaus.Mit massiven Aufwand versuchen dann deutsvche Eltern noch etwas zu retten.Und die Migrantenkinder,die werden für doof gehalten.Aber nur wenige stellen offen die Reformpädagogik in Frage.Ich aber lasse mir nichts mehr gefallen.
Quelle: Umfrage bei 450 betroffenen Schülern und Eltern zur reformpädagogischen Methoden.
0 Gegenargumente Widersprechen
    Mehr Grundschullehrer/Strukturierte Lese-und Schreiblehrgänge
Der Hauptgrund für das schlechte Abschneiden nordrhein-westfälischer Schüler im Lesen und Schreiben liegt in dem landesweit umgesetzten Lesen durch Schreiben LDS der Herren Brügelmann/Reichen/Sommer-Stumpenhorst.Um die in der Grundschulzeit durch die offenen Unterrichtsformen antrainierte Lese-und Rechtschreibschwäche der Schüler zu korrigieren, müssen diese in den weiterführenden Schule massiv gefördert werden.Das geht nur durch eine Erhöhung der Lehrerzahl oder durch Einführung von strukturierten Schreib-und Leselehrgängen in den Grundschulen nach Silbenanalytischem Aufbau.
1 Gegenargument Anzeigen
    Rückkehr zu strukturierten Lese- und Schreiblehrgängen
Wirir brauchen mehr Lehrer um die Folgen der Inklusion mit der Verteilung der Förderschüler auf Normalschulen zu kompensieren,die Folgen von Lesen durch Schreiben(Brügelmann/Reichen/Sommer-St-horst,offenen Unterricht(Urbanek/)freies Schreiben(Scharrelmann) zu korrigieren, jahrgangangsübergreifenden Unterricht, der Frühbeschulung von 5 Jährigen, der großen Zahl an Kindern mit Migrationshintergrund durch die Zuwanderung und der abgeschafften Lese- und Schreiblehrgänge zu kompensieren.Diese Pädogogik gegen die Kinder, initiiert durch die Pisastudie 2000.Dieses Reformchaos muss revididiert werden!
Quelle: Hattie Studie,David Heller Sahlgren
0 Gegenargumente Widersprechen
    Mehr Lehrer alter Schule
Wir brauchen mehr Lehrer ,vor allem nach der alten Schule,die direkt mit den Schülern den Unterrichtstoff erarbeiten.Eine Untersuchung der London School of Economics unter Gabriel Heller Sahlgreen belegt, dass Finland 2000 bei Pisa als Testsieger abschnitt,weil die teilnehmenden 15 Jährigen im Frontalunterricht in Interaktion mit dem Lehrer unterrichtet wurden. Indivi-dualisierung,Gruppenarbeit und offener Unterricht haben wie bei Hattie nur einen geringen Effekt auf das Lernverhalten der Schüler.Die Reformpädagogig von Brügelmann/Reichen/von Hentig/G.Becker ist gescheitert.bzw diskreditiert.
Quelle: London School of economics Pisa Gabriel Heller Sahlgreen
0 Gegenargumente Widersprechen
    Hattie-Studie
Was braucht NRW:1 Mehr Lehrer u. Sonderpädagogen um die Inklusion realistisch umzusetzen u. die Unterrichsausfälle und Pensionierungen zu kompensieren. 2 Änderung der Unterrichtsmethodik mit Umsetzung der Ergebnisse der Hattie-Studie.Das bedeutet: Klarheit der Lehrer Instruktion, Leseförderung im Unterricht,Feedback,reziprokes Unterrichten,direkte Instruktion,herausfordernde Ziele setzen,formative Evalation,Selbstverbalisierung der Schüler,wechselseitiger Unterricht,. Was bringt wenig Lerneffekt:Offener Unterricht,jahrgangsübergreifender Unterricht, individualisiertes Lernen,Web-Lernen
Quelle: Hattie-Studie/Rangliste/Einflussgrößen/Effekte/visible learning
2 Gegenargumente Anzeigen
    Inklusion
Alleine um die Inklusion von lernbehinderten Schülern umzusetzen und wegen der vielen Flüchtlingskinder müssen zusätzliche Lehrerstellen(Bertelsmann-Studie) geschaffen werden.Wenn dann noch Lesen durch Schreiben abgeschafft wird, gelingen die Inklusion und die Integration der Flüchtlingskinder eher.
2 Gegenargumente Anzeigen
Alleine um die Auswirkungen der Fülle an Schulrefor-men,welche ohne wissenschaftliche Grundlagen seit dem PISA-Schock von 2000 eingeführt wurden abzufangen, wie die großflächige Einführung von Lesen durch Schreiben,Einführung der Grundschrift, Zurückdrängung der strukturierten Schreiblehr-gänge,Einführung von Jahrgangsübergreifenden Unterricht,die Frühbeschulung von 5.Jährigen,die Inklu- sion,des offenen Unterrichts,des freien Schreibens aufzufangen, müssen besser ausgebildete Lehrer eingestellt werden.Und wir Eltern müssen das Chaos abfangen.Das ist dann die Umsetzung der Individualisierung.
Quelle: Mehr Lehrer gegen die Auswirkungen des Reformwahnsinns
0 Gegenargumente Widersprechen
    Arbeitszeit
Wer verbreitet eigentlich das Gerücht, das Lehrer keine 40 Stunden in der Woche arbeiten? Wenn sie dann für diese Zeit auch eingestellt sind! Es ist auch nicht wahr das Lehrer in den Schulferien nur Urlaub haben.
Quelle: Adelbert Tessun
1 Gegenargument Anzeigen
    Abschaffung aller offenen Unterrichtsformen
Es geht ums ganze. Erst hat man in den Grundschulen offene Unterrichtsformen eingeführt mit Lesen durch Schreiben, eigenständiges Konstruieren von Wort-Ruinen mit Anlaut-Tabellen, freies Schreiben ohne Anleitung durch den Lehrer, vollständig alleiniges Bearbeiten von Arbeitblättern, die sogenannte Individualisierung, und jetzt wird der ganze kinderfeindliche Mist auf die weiterführenden Schulen ausgeweitet. Entwickelt wurden diese Methoden u.a. in der Laborschule des Herrn von Hentig, bekannt auch für seine schwule Beziehung zu dem pädophilen ehemaligen und zu früh verstorbenen Leiter der Oden
Quelle: wald-Schule ,Gerold Becker. Der ging leider durch die 10 jährige Verjährungsfrist straffrei aus. Es lebe die Reformpädagogik!
0 Gegenargumente Widersprechen
    Veränderung
Nachdem vor allem auf Initiative der Grünen das Bildungsniveau in Basis und Grundlagenfächern abgesenkt wurde, so dass Lehrausbilder stöhnen, muss doch ihre Wahlwerbung für mehr Bildung eine Geldverschwendung für Umerziehung betreffen. Da wäre zum Beispiel das Verlangen danach, alle deutschen Lebensmittel,(Schweinshaxe und Co) die bei Gästen nicht koscher sind vom Teller zu fegen und natürlich die Ekstaseforschung für die Genderideologie, die auch bei der Frühsexualisierung nicht zu kurz kommen darf, eben ein völliges Umkrempeln der Bildungsinhalte.
0 Gegenargumente Widersprechen
    Wissensvermittlung
Es ist notwendig aus Fehlern der Geschichte zu lernen, wenn man den Frieden erhalten will. Der Erfolg unseres Landes basiert auf der Vermittlung von Basiswissen vor allem auch in Naturwissenschaften. Lehrkräfte, die sich für die Gender Ideologie einsetzen und die Seelen der Kinder missbrauchen, brauchen wir nicht und auch nicht die Liquidierung von Basis Wissen für Wirtschaftsinteressen. Die Gender Sprache wird wohl auch wieder Millionen wie die Rechtschreibreform verschlingen und macht aus unserer Muttersprache eine entartete unverständliche Sprache darum sind Bildungsinhalte auch wichtig
1 Gegenargument Anzeigen
    50 Jahre Lehrermangel
Seit 50 Jahren haben wir in NRW Lehrermangel. Alle Versprechungen der Parteien ("mehr für Bildung") waren Lügen. Für Familienförderung und Bildung ist nie genug Geld da (gewesen), aber viel hundert Milliarden für Bankenrettung, Eurodesaster, Aufrüstung (aktuell wieder) und Einwanderungswelle. Unterstützt diese Petition und wählt ordentliche neu Partei (DM)!
1 Gegenargument Anzeigen
    Bildungspolitik
Wir brauchen keine Bildungspolitik der Genderideologen, die vom Etat Sexkoffer für Grundschüler kaufen und mit Geld für Bildung werben, aber in Wahrheit ihre kranke Ideologie durchzwingen wollen anhand der Pädophiliedebatten nachvollziehbar, sondern bodenständige Lehrer und davon mehr, die den Kindern und Jugendlichen wieder Grundlagen Wissen vermitteln. Die war immer Motor für Wirtschaft und Innovation.
0 Gegenargumente Widersprechen
    grüne Kulturbanausen
Es ist kaum noch irgendwo ein Produkt, welches nicht mit riesiger Bedienungsanleitung versehen ist und gerade lesen uns schreiben ist sehr wichtig, auch um Schriften unserer Vordenker, Humanisten und Dichter lesen zu können. Wenn die Grünen Kulturbanausen sind, eine Sexsprache (Gender) für Analphabeten entwickeln müssen, hirnrissiger geht es nimmer, dann ist es ihr Problem, aber unsere Zivilisation hat sich auch durch unsere Sprache entwickelt, also Finger weg und keine MIo mehr für widersinnige Sprachreformen, die anders sinnvoller verwendet werden können, auch zur Unterstützung Schwacher.
0 Gegenargumente Widersprechen
    Kann mans glauben?
Wenn ich diese Petition lese denke ich es ist ein eindeutiges JA für mehr Verhütungsmittel :-) Was ein elendiges Geheule und Gejammer. Kümmert euch halt mal zur Abwechslung selbst wieder mehr um eure Kinder und wenn ihr dazu keine Zeit habt...siehe oben !
3 Gegenargumente Anzeigen
    Wenn Sie eine Zukunft für Ihre Kinder wollen, müssen Sie tiefer ansetzen !
Nach Hooton-Plan ist das nun nicht vorgesehen. Und Five Eyes wird seit mindestens 100 Jahren GEWISS auch NICHTS dazu beitragen. Wie zudem Mr. Gysi betont, gehören Nazi-Gene (sinngemäß) nicht zu den Förderns- geschweige Ausbildungswerten. Zusammenhänge solchen Konfusums erklärt ein Mann, der hingegen Vorgenannten als schätzenswert anzusehen ist. "D wird geburtenratenmäßig DAS Schlusslicht der Welt." Was soll D da mit "mehr Lehrern" ? Bedanken Sie sich bei Warren Buffet und Konsorten
Quelle: www.youtube.com/watch?v=CjuIeLqsxbg
0 Gegenargumente Widersprechen
    SB
Ich verstehe das Anliegen und bin dafür. Aber wie könnte man das mit den Kosten für diese Forderung vernünftig regeln. Ich wäre dafür die Steuererleichterungen für Eltern zu kürzen, denn immer nur das Geld der anderen ausgeben für die eigenen Wünsche ist schon super peinlich. 20% selbst bezahlen und nur den Rest der Kosten für unsere Kinder noch der Allgemeinheit aufhalsen, weil man die anderen sonst erstickt.
1 Gegenargument Anzeigen
    Deutschunterricht
Zwangsanpassung zu Gunsten der Förderung von Analphabeten um Lehrer einzusparen, auch wenn man die Benachteiligung der Kinder in der deutschen Bevölkerung in Kauf nimmt und Mischklassen mit Kindern ohne deutsche Sprachkenntnisse in Kauf nimmt? Vielleicht auch um zwangsweise unsere Kultur über Bord zu werfen, indem man eine künstliche Sprache für ganz Europa schafft, ne noch größenwahnsinniger. Genauso frech ist es die Sprache zu vergendern, so dass sie immer unverständlicher wird und unsere Kinder zum Rückschritt bei der Bildung zwingt. Mehr Lehrer und mehr Klassen, damit Kinder nicht diskrimi
0 Gegenargumente Widersprechen
Auf jeden Fall ist die Neueinstellung nicht nur aufgrund aktueller politischer Veränderungen zu unterstützen. Dafür kann man genug andere gute Gründe vorbringen. Dabei sollte jedoch auch beachtet werden, dass eine Einstellung von weiterem Lehrpersonal auch einen höheren Platzbedarf an den Schulen erfordert. Mit der Einstellung von Lehrern muss also ebenfalls auch ein Ausbau und Umbau der Schulgebäude einher gehen, da sonst die Neueinstellungen aufgrund räumlicher Enge in Lehrerzimmern und anderen Arbeitsbereichen eher zu neuen Problemen führen werden (wie bereits jetzt schon ...)
1 Gegenargument Anzeigen
    Fairness
Es wäre dringend notwendig, dass man einheimische Schüler, auch jene mit Migrationshintergrund die schon deutsch im Blut haben von jenen Schülern trennt, die sich erst in die neue Sprache und Kultur einleben müssen und vorhandene Potentiale zu fördern.
0 Gegenargumente Widersprechen

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

    Effektive Lernmethoden
Alleine durch die Änderung der Lernmethodik, wie direkte Instruktion ,Feedback,Vermittlung der Selbstverbalisierung,direkte Leseförderung,Einfühung von wechselseitigem Unterricht zwischen Lehrern und Schülern,formative Evaluation und Klarheit der Lehrperson lassen sich Lehrer einsparen. Abgeschafft werden müssen offene Unterrichtsformen wie Lesen durch Schreiben,Schreiben mit Anlauttabellen, Freiarbeit,Wochenarbeit, Gruppenlernen, jahrgangsübergeifender Unterricht und Individualisierung.Diese Methoden haben laut Hattie-Methaanalyse keinen nennenswerten Effekt auf das Lernverhalten der Schüler
Quelle: Hattie-Metaanalyse
0 Gegenargumente Widersprechen
    Verzicht
Es geht um die Zukunft Ihrer Kinder, schreiben Sie. Und sie fordern 8.000 neue Lehrer. Was diese kosten können Sie sich ganz leicht ausrechnen. Wir warten aber noch immer auf Ihre Vorschläge wie sich die Eltern an den zusätzlichen immensen Kosten beteiligen werden. Steuern zahlen Eltern ohenhin schon weniger als alle anderen, also auf was konkret würden Sie verzichten wenn Ihre Forderung erfüllt würde. Immer nur die Kohle anderer zu fordern und ausgeben ist ziemlich billig !
2 Gegenargumente Anzeigen
Zum super pro argumentierer :"Zu dumme Argumente, als dass es sich lohnt darauf zu antworten." Wenn ihnen nichts einfällt halten sie die Klappe. Argumente die sie nicht widerlegen können sind nur für sie dumm. Und zwar dumm gelaufen ;) Aber sie entlarven ihren Bildungsstand udn ihre Einstellung hier völlig.
3 Gegenargumente Anzeigen
"- ÜBERFÜLLTE SCHULEN, FEHLENDES LEHRPERSONAL, UNTERRICHTSAUSFALL… ! Bildungsnotstand in NRW !" _ Wenn Lehrer wie alle anderen bis zur Rente arbeiten würden und keine 25 Stunden Woche hätten, dann gäbe es auch keinen Mangel! Aber nein, Lehrer ( Auch an Grundschulen ) haben einen minimalen Stundenaufwand ( und kommt mir nicht mit dem Märchen von der ewigen Vorbereitung der Unterrichtseinheiten ). Lehrer haben den höchsten krankheitsstand in der BRD! Lehrer sind die Berufsgruppe mit dem niedrigsten Renteneintrittsalter!
5 Gegenargumente Anzeigen
Ein Grundschullehrer verdient mehr als ein der Leiter eines Kriminalkommissariats ein Dienst-Gruppenleiter bei der Polizei oder der Leiter einer Einheit bei der Feuerwehr. Dafür hat ein Lehrer mehr Urlaubstage im Jahr die Hälfte der Arbeitsstunden pro Woche etc. UND REICHT`S mit dieser privilegierten Schicht! Die Lösung: Einfach eine 41 Stunden Woche und schon klappt alles!
4 Gegenargumente Anzeigen
    WENN du das nicht kannst und willst, geh Autobahntoiletten reinigen. Wir werden dir dein ZEUGNIS dafür ausstellen !!
Diese irgendwie abstrusermaßen von sich selbst eingenommen Leerer gehen einem bei KLEINEM DERMAßen AUF DEN kopfschüttelnden GEIST, dass man ihnen einen maximal einen Job bei der Mülltonnen-Leerung zuweisen KANN
Quelle: Du bist kein AgaKhan, Lehrer, Du sollst arbeiten, DEN MUND HALTEN UND DEIN WERK VERRICHTEN
0 Gegenargumente Widersprechen
Schaut euch mal die Petitionserstellerin an. 1000 Leute hat sie in den Ruin getrieben. Tausende Euros Fördergelder für die unternehmen erhalten, Kaum Steuern bezahlt und immer wieder die Presse ( An der sie beteiligt ist/ war ) für ihre eigene Selbstdarstellungssucht missbraucht. Gute Frau: Wenn sie aus dem Schatten treten wollen machen sie es durch Leistung und nicht durch das Fordern in andere Richtungen. Beweisen sie erstmal, dass SIE selbst was können und dann nimmt sie vielleicht mal jemand ernst.
Quelle: Zeit und (fremdes ) Geld sind keine qualifikation
4 Gegenargumente Anzeigen
Ich kann das Anliegen der Petition zwar verstehen, aber ich wäre vielmehr für eine Abschaffung der Schulpflicht in der Form, wie sie heute existiert. Dann müßte man noch einmal sehen, ob eine Aufstockung der Lehrerschaft nötig ist.
3 Gegenargumente Anzeigen
    Sie sollen ihre Qualität NACHWEISEN. WER überprüft die?
"Leerer", oftmals auch mit Lehrern verwechselt, haben den unangenehmen Nachteil, dass sie verbrei(t)en was ihnen ein absurd, kriminelles Konglomerat vorgibt. Also BITTESCHÖN....QUANTITATIV möchten WIR dieses teilweise ÄUSSERST subversive Klientel NUN GEWISS NICHT unreguliert über den Globus --geschweige unsere Kinder--verklappt wissen.
Quelle: Mehr Leerer? Nein Danke
0 Gegenargumente Widersprechen
    Qualität scheint den Petitionären so fremd wie die Erkenntnis zu sein
Mehr "Lehrkräfte" wollen sie, soso.... Man könnte auch einen quantitativ so dubios, wie subversiv hochvergiftet von Monsanto geklonten Haufen fordern. Wenn ihr denn bescheuert genug seied, euch bar der Ratio tief genug niederzuknien, wird euch gewiss JEDER erdenklich pädagogische SCHROTT geliefert werden. Wenn er denn nicht schon zur Vervielfältigung da ist
Quelle: ...wie kann frau/man nur...sich derart PLATTER Petition zu erblöden
1 Gegenargument Anzeigen
    Straffällige und integrationsunwillige Flüchtlinge ausweisen
Zuerst müssen die Flüchtlinge aus den Shculrümen und Turnhallen raus. Dies geht, indem die Grenzen zugemacht werden und die Flüchtlinge, die hier Stehen und Verbrechen begehen aus dem Land gebracht werden. Gleiche gilt für die, die Ihren Pass weggeworfen haben.
3 Gegenargumente Anzeigen
    SCHÄMT ihr euch nicht !?
Gebt uns mehr militärisch-industriell gestörte DummköpfInnen und Dummköpfe. Hauptsache, eine paar pervers denaturierte StupidienabgängerINNEN und Abgänger lehren unsere Kinder, wie sie unterirdisch pervertiert die Bodenschätze friedlicher Länder zu LEEREN lehren
Quelle: Herrschaften, WIE UNDICHT MUSS MAN SEIN für eine derart deviate PLATT-PETITION
1 Gegenargument Anzeigen
    Niemand beabsichtigt, eine 3000 km lange Mauer aus quantitativ EXTREM verblödetenen Leerern zu bauenerern zu bauen
Mehr LEERER für den miltärisch-industriellen US-MedienKomplex. Völlig egal, was verheerend gekauftes Dummvolk das ist. Sie müssen bei DOLLARS nur auf die KNIE fallen und jedweden blutrünstigen Finanzkartell-Humbug ALS UNABDINGBAR alternativlos GLAUBWÜRDIG "PREDIGEN"
Quelle: Ein Schelm, der sich dieses leeren GESOCKSES im Auftrag seiner Kinder entfernt
0 Gegenargumente Widersprechen
    Im Grunde sind wir SELBST SCHULD an Überschwemmung mit leerem Massenschrott.
...so wie man den Herrn bittet, ENDLICH HIRN regnen zu lassen, wird man ob eigener Blödheit meist nur mit massenhaft leeren Leerern, anstatt Qualität beliefert
Quelle: Noch mehr leere Leerer wäre das EINDEUTIGE AUS unserer Gesellschaft. Wenn es nicht schon stattfindet. Nach WAS für NOCH MEHR leeren Gestalten schreit ihr?
0 Gegenargumente Widersprechen
    Völlig egal, was für ein -und VON WEM- missgebildet PädagPack es sein mag, schmeißet es uns nieder
Oh Herrschaften, lasset Abend werden über derart unreflektiert KinderProduzenten, die sowohl ihre eigenen, als auch die geistigen Kräfte derer "Ausbilder" quantitativ betrachten
Quelle: Ihr sollt euren Schrott bekommen, so sehr ihr niederkniet und konsumieren wollt
0 Gegenargumente Widersprechen