openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close

Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

    Elefantenhaus vs. Kindergärten
Wenn die Stadt 8 Mio.? für ein Elefantenhaus ausgeben kann, wird es wohl auch möglich sein für viele Kinder das Haus zu erhalten.
0 Gegenargumente Widersprechen
Diese kita hat sanierungsbedarf, keine Frage. Aber das haben viele andere Kindertagesstätten auch. Da stehen aber keine Schließungen im Raum. Die villa und die Umgebung ist ein wunderbarer Ort zum Aufwachsen von Kindern...
0 Gegenargumente Widersprechen
Es gibt einfach zu wenig Kitas in der Innenstadt. Man bekommt durchaus noch Plätze im Randgebiet von Erfurt . Aber ist es sinn und zweck der Sache das Eltern neben der Arbeit auch noch Stundenlang durch Erfurt fahren sollen ?Ganz abzusehen von den Kosten die Entstehen.Meiner Meinung nach sollte es mit den Kita Plätzen so gehandhabt werden wie mit der Grundschule.Einfach die Plätze nach Einzugsgebiet vergeben.So könnte man gleich mehrere Probleme beseitigen.Fakt ist das die Stadt Erfurt endlich an ihrer Planung arbeiten muss!!!
0 Gegenargumente Widersprechen
    Kitaplatzangebot
Meine Freundin versucht gerade in Zentrumsnähe einen Kindergartenplatz ab Nov. 2014 zu bekommen. Mittlerweile hat sie schon bei 17 Kitas angerufen und nur zu hören bekommen: frühestens ab 2016 ... was soll man dazu noch sagen? Da sie zwei Kinder hat und auch wegen Überfüllung keinen Geschwisterplatz bekommen kann, muß sie wohl die Eine in Süd und die Andere in Nord abgeben - Erfurt eine kinderfreundliche Stadt ...
0 Gegenargumente Widersprechen
Wenn Sanierungsbedarf besteht warum wird dann nicht einfach saniert??? Lieber nimmt man in Kauf, dass die Kita geschlossen wird und somit über 50 Kinder ihre liebgewonnenen Freunde, Erzieher und auch die entsprechende Umgebung genommen wird.
0 Gegenargumente Widersprechen
Wir suchen seit 7 Monaten einen Krippen und Kitaplatz für unsere Tochter. Leider bisher ohne Erfolg. Erfurt braucht den Kindergarten, braucht die Plätze. Allein schon weil dieser historisch gewachsen ist und von der Lage her künftig weiteren Zulauf erhalten wird. Zudem ist eine Teilsanierung stets günstiger als ein Neubau (z.B. Lauentor). Durch Sponsoren (z.B. Sparkasse immer sehr sozial und engagiert) kann der Kostenfaktor schnell aus em Weg geräumt werden (zumindestens als Argument)
0 Gegenargumente Widersprechen

Contra

Was spricht gegen diese Petition?