Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

Hier die Fakten die unsere tollen Gemeinderäte ignorieren: Pouch hat weit mehr, als die vom Land geforderten Mindestschülerzahlen und eine Turnhalle die in Rösa nicht vorhanden ist; der Schulbus muss bei Überlandfahrten Sicherheitsgurte haben, es sind aber aus Kostengründen lt. Fa.Vetter keine vorhanden. Und auch die scheinheilige Aussage die Schule sei baufällig, ist totaler Schwachsinn. Am Ende des Schuljahres wird die Schule, nicht wie von unserer Superbürgermeisterin versprochen, zum Abriss vorbereitet sondern meistbietend verkauft!!!! Weil oh wie überraschend ein paar Käufer auftauchten.
0 Gegenargumente Widersprechen
Die Poucher Schule hat im nächsten Jahr 92 Kinder. Bis zum Ende des Schulentwicklungsplanes des Landes Sachsen-Anhalt hat die Schule, nach den Vorgaben des Landes, genug Schüler! Von zu Wenig kann hier nicht die Rede sein. Wir haben ALLES was eine Schule braucht!
0 Gegenargumente Widersprechen
    Gs Pouch
Unterstützt diese Petition, da ein Wohnort ohne Kinder tot ist. Alleon die schöne Wohngegend ist kein Grund für junge Familien sich hier anzusiedeln. Für mich selbst war es bereits vor meiner Elternschaft ein starkes Argument in Pouch ein Haus zu kaufen, da hier ein Kindergarten und eine Grundschue sind. Darüber hinaus glaube ich, dass hier Entscheidungen getroffen wurde ohne die Betroffenen einzubeziehen. Das ist Politik an den Bürgern vorbei. Wemn sich jemand die Frage stellt warum kaum noch Leute zur Wahl gehen, dann sage ich:Genau wegen solcher Sachen. Politik sollte transparent sein.
0 Gegenargumente Widersprechen

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

Helfen Sie uns, unsere Unabhängigkeit von Parteien, Politik und Wirtschaft weiterhin zu sichern!

Jetzt spenden