openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close

Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

    Selbstorganisation-Mitbestimmung-Ehrenamt im Ehrenamt
Dieser Filmbeitrag fasst alle Pro-Argumente anschaulich zusammen: www.youtube.com/watch?v=UOmXeH-j-g8://www.youtube.com/watch?v=UOmXeH-j-g8" rel="nofollow">www.youtube.com/watch?v=UOmXeH-j-g8
Quelle: www.youtube.com/watch?v=UOmXeH-j-g8://www.youtube.com/watch?v=UOmXeH-j-g8" rel="nofollow">www.youtube.com/watch?v=UOmXeH-j-g8
0 Gegenargumente Widersprechen
    Was ist sozialdemokratisch?
Das staatliche Sozialsystem darf nicht dermaßen untergraben werden. Wie kann das die SPD mit ihrem Selbstverständnis vereinbaren? Obwohl man reichlich Steuern bezahlt, wird man für die soziale Vor- und Fürsorge in die Verbände gedrängt und auseinander dividiert statt Gemeinsamkeit zu fördern. Die Verbande sind wiederum erst durch ausreichend Mitgliedsbeiträge arbeitsfähig, zumal wenn die Zuschüsse gekürzt werden.
0 Gegenargumente Widersprechen

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

    Stichwort
Sorry aber mehr als die Hälfte der Projekte ist unsinnig und alleine die Freizeiten sind hanebüchend. P.s. Die verbände können auch ohne die Mittel arbeiten, da die Stadt nicht der alleinige finanzierer ist.
Quelle: Quellenangabe (max. 250 Zeichen)
1 Gegenargument Anzeigen