Contra

Was spricht gegen diese Petition?

Die Überlegung, eine Verpflichtung für Unternehmen zur Schaffung von Parkflächen ist zwar eine Möglichkeit, jedoch muss hierfür auch Raum sein. Gerade im Zentrum Echterdingens finden sich hierfür keine Flächen und kein Besitzer einer Immobilie wird diese zu Gunsten freier Parkflächen abreißen. Sinnvoller wäre eine Pflicht, bei Neubauten eine Tiefgarage oder entsprechende Parkflächen einzuplanen, die mehr Plätze zur Verfügung stellen als Parteien in der Immobilie wohnen, damit jede Partei auch mehr als ein Kfz unterbringen kann und eventuell Platz für Nachbarn ist.
1 Gegenargument Anzeigen

Helfen Sie uns, unsere Unabhängigkeit von Parteien, Politik und Wirtschaft weiterhin zu sichern!

Jetzt spenden