Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

An den/die Verfasser/-in des Contra Arguments. Es ist ja wohl irrelevant, ob Sie persönlich oder andere den Sohn kennen und nicht leiden können. Erstens geht es um die Mutter und zweitens gelten Menschenrechte auch für Menschen, die man nicht nett findet. Und das bringt mich auch zu meinem Pro Argument: Menschen sollten überall leben können, wo sie möchten. Selbstbestimmt Leben.
3 Gegenargumente Anzeigen
    Menschlicher Verstand
Ich find es einfach Blöd darüber zu diskutieren mann kann ja nichts dafür in welcher Hautfarbe, Religion und Herkunft geboren wird.Der menschlicher Verstand spielt hier eine Rolle und nicht deine Meinung und Selbstjustiz. Ich bin ein 14 Jähriger Junge und komm nicht auf so blöden Vorurteilen, Fazit; Wer Vorurteilt ist nicht besser als ein Nazi
1 Gegenargument Anzeigen
    Inhuman
weil Abschiebungen inhuman sind, weil das " System Abschiebung" endlich der Vergangenheit angehören muß, Meine Buchempfehlung in diesem Kontext "http://www.suhrkamp.de/buecher/blackbox_abschiebung-miltiadis_oulios_12644.html"
0 Gegenargumente Widersprechen

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

    Stichwort
Ha die Unterschriften stammen von der selben IP. Nach Text sind von den letzten 16 Unterschriften 13 vom selben PC geschrieben worden. Das ist Betrug!!!
Quelle: Quellenangabe (max. 250 Zeichen)
1 Gegenargument Anzeigen
Es gibt in Deutschland Gesetze für Asyl und daran haben sich alle zu halten. Gastfreundschaft hat Grenzen. Wir brauchen für diese Menschen Schulen, Krankenhäuser, Wohnungen etc., die es nicht gibt. Massenzuwanderung führt neben Wohnungsnot in den Ballungszentren auch zu Lohndumping und gefährdet unsere Sozialsysteme. Das alles nützt vielleicht Arbeitgeberverbänden und Privatversicherungen aber nicht dem Volk.
2 Gegenargumente Anzeigen
    Stichwort
Sorry aber ein humanitäres Bleiberecht ist nicht vorgesehen. Es gibt Asylgründe. Diese kommen hier nicht zum Zuge. Ihr Sohn kann sich auch in ihrem Heimatland um sie kümmern oder jemanden damit beauftragen.
Quelle: Quellenangabe (max. 250 Zeichen)
3 Gegenargumente Anzeigen
    Stichwort
Also ihr Sohn, " der Stiernacken" ist nun wirklich kein Paradebeispiel für einen netten jungen Mann. Einige mögen ihn andere nicht wirklich aber sozial ist er nicht. Er übersetzt schon mal und hat den Realschulabschluss aber ein IQ- Wunder ist er nicht.
Quelle: Quellenangabe (max. 250 Zeichen)
0 Gegenargumente Widersprechen