Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

Ich und meine kleine, Junge Familie leben selbst in der Siedlung. Die Gesamtschule, in unmittelbarer nähe wird bereits als Unterkunft genutzt. Wir, als Anwohner die Unmittelbar betroffen sind/wären sind zu keinen Zeitpunkt aufgeklärt worden oder geschweigeden Informiert. Schade !
0 Gegenargumente Widersprechen
PRO: Der Hauptgrund diese Petition zu unterstützen liegt für mich im Umgang mit denen, von denen erwartet wird, Integration zu vollziehen. Anwohner und Bürgerinnen und Bürger im Vorfeld nicht zu informieren und mit einzubeziehen halte ich für grundlegend falsch. ...
0 Gegenargumente Widersprechen
Wir waren heute in der Schlagbaumsiedlung, die Menschen waren schockiert, dass keiner über das Vorhaben Fluechtlingsunterkunft am Schlagbaumsweg / Ostmerheimer Straße in Köln-Holweide informiert hat. Fast jeden den wir angetroffen haben, war bereit zu Unterschreiben. Bitte weiter die Info teilen !! Hier noch der kurze Link zu dieser Seite: http://goodurl.de/holweide
0 Gegenargumente Widersprechen
    Infrastruktur
In der Gegend wo das neue Flüchtlingsheim gebaut werden soll gibt es bloß eine einzige Busverbindung. Der nächste Supermarkt ist zu Fuß ca. 20 - 25 min entfernt. So würde der Bus der auch von Schülern genutzt wird ständig überfüllt sein wenn auf einmal ungefähr doppelt so viele Leute die Bus Verbindung nutzen müssten was eine Katastrophe für die Infrastruktur währ. Bereits jetzt gibt es zur Schulzeit schon immer viele Leute die nicht mehr in den Bus passen und so warten müssen.Dies ist nur ein Beispiel, von möglich auftretenden Problemen durch z.B. Infrastruktur.
0 Gegenargumente Widersprechen

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

Helfen Sie uns, unsere Unabhängigkeit von Parteien, Politik und Wirtschaft weiterhin zu sichern!

Jetzt spenden