Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

Klassenfahrten und Ausflüge haben eine hohe pädagogische Bedeutung. Sie ermöglichen die Begegnung mit dem Unterrichtsgegenstand in einer wesentlich eindringlicheren Form, als der Unterricht im Klassenraum. Zudem haben sie eine in anderer Weise nicht zu erreichende Sozialisationsfunktion. Lehrer/-innen sind unterschiedlich belastet (Jahrgang, Schulform, Fach, ...) - und sie sind in den letzten Jahren zunehmend außerfachlich belastet mit Folgen des gesellschaftlichen Wandels. Dafür muss die Gesellschaft etwas zurück geben!
0 Gegenargumente Widersprechen

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

    Stichwort
Schaut euch mal an wie lange eure Lehrer arbeiten? Das Märchen das sie erzählen, dass sie jede Stunde 1:1 vorbereiten und in der Woche ca. 20 Stunden lang Hausarbeiten korrigieren ist wahrhaft die Lüge des Jahrhunderts. Sie Arbeiten um die 20 Stunden pro Woche, sind die Beamtengruppe mit den frühesten Pensionierungszahlen und ich will nicht von der Gehaltsstufe anfangen. Vergelicht man das mit Polizisten udn Feuerwehrmännern arbeiten diese doppelt so viel für 600 bis 1200 Euro weniger. Lasst euch nicht vor den Karren spannen!
Quelle: Quellenangabe (max. 250 Zeichen)
5 Gegenargumente Anzeigen
Es steht die Frage im Raum, muss es sein das 90 Schüler mit sechs Lehren in lautem deutsch den Tower stürmen danach ins Wachsfigurenkabinett gehen, den anderen Tag den besungenen "Tag am Meer verbringen" mit dem Bus wie eine Kaffeefahrt von Ort zu Ort gekarrt werden. Und es dann noch Shoppingzeiten für die Schüler gibt!!! Der pädagogische Lehransatz sich dann zu viert eine Fahrkarte am Automaten zu ziehen brauch ich dafür nach London?
0 Gegenargumente Widersprechen
    Klassenfahrten, Budget, Niedersachsen
Da in Nds. Schulleitungen nur noch Klassenfahrten genehmigen dürfen, wofür die Reisekosten aus dem Schuletat bezahlt werden können, hat sich das Thema Klassenfahren unabhängig vom der Stunde mehr Unterricht erledigt. In den meisten Schulen gibt es dafür keine Budget.
Quelle: www.landesschulbehoerde-niedersachsen.de/themen/finanzen/budget/genehmigung-und-abrechnung-von-schulfahrten/Leitfaden-Schulfahrten-01-01-2008.pdf/at_download/file
0 Gegenargumente Widersprechen