Pro

What are arguments in favour of the petition?

Die Entscheidung aufgrund einer regionalen Inzidenz ist nicht gerecht. Die reine Rechnung bestätigter Fälle auf 100000 Einwohner ist wissenschaftlich nicht valide. Hier ist eine belastbarere Datenbasis notwendig. Wie hoch ist das Verhältnis positive/Gesamttests, wie ist das Vorgehen bei Kontaktpersonen (umfängliche, stichprobenartige Tests oder nur bei Symptomatik), etc. Hier gibt es keine zentralen Vorgaben, es wird regional unterschiedlich gehandhabt. Damit ist die regionale Inzidenz nicht vergleichbar oder repräsentativ. Als Entscheidungsparameter ist sie damit abzulehnen. Armin Klingenbeck
0 Counterarguments Reply with contra argument

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international