Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

Purrmanns Treppen kann keiner trennen! Gehn wir gemeinsam, geht es bergauf! Purrmanns Treppen, lern sie nur kennen und geh gemeinsam mit uns hinauf! Purrmanns Treppen, die sind im Lichte, wir gehn gemeinsam der Sonne zu! Purrmanns Treppen, die sind Geschichte, dazu gehören auch ich und du! Purrmanns Treppen, die werden bleiben! Wir stehn gemeinsam zum Kampf bereit! Purrmanns Treppen, die sind ein Zeichen für unsre Einheit für alle Zeit!
0 Gegenargumente Widersprechen
    Rache an Schulgemeinschaft
Das HPG hat sich in den letzten Jahren durch ein aussergewöhnliches Engagement der Schulgemeinschaft zu einer hervorragenden und begehrten Schule entwickelt. Es wirkt wie ein Rachefeldzug der Stadtspitze gegen eine aus sich heraus erfolgreiche Schulgemeinschaft, dass das Gebäude jetzt derart verschandelt werden soll, obwohl es Alternativen gibt.
Quelle: M. Müller, Speyer
0 Gegenargumente Widersprechen
Nach den bisherigen Bildern zu urteilen, wird die Schule nach dieser Art Umbau im Falle einer Panik zu einer Todesfalle (da muss noch nicht mal ein Brand ausbrechen). Diesbzüglich gibt es viele Beispiele in der Geschichte zu enger Fluchtwege...Das ist im Sinne der Sicherheit der Kinder absolut nicht zulässig. Da ist die Optik zweitrangig
0 Gegenargumente Widersprechen

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

    Elternabgabe einfordern
Ich schlage eine Sonderabgabe für die Eltern deren Kinder hier zu Schule gehen vor um das aufwändige Konzept zu finanzieren, sozial gestaffelt. Ich bin sicher, wenn das alles so wichtig ist, greifen die Eltern ausnahmsweise gerne mal in die eigenen Taschen statt immer nur in die der anderen. Es geht um Ihre Kinder :-) !
4 Gegenargumente Anzeigen