Pro

What are arguments in favour of the petition?

Wald schützt Mensch und Tier, hält den Grundwasserspiegel, kühlt, speichert CO2 und genau diesen natürlichen Schutz will die Windlobby opfern um Wenige reich zu machen. Unsere Politiker verschließen die Augen vor der Tatsache, dass weder Wind- noch Sonnenenergie zuverlässig sind. Sie spielen mit dem Feuer auf Kosten der Bevölkerung.
1 Counterargument Show
Wir haben Windenergie im Überfluss. Nicht vorhandene Speicher und überlastete Netze zwingen häufig zur Entsorgung der anfallenden überschüssigen Windenergie. Oft ist diese Entsorgung sehr kostenintensiv. Bezahlt wird das alles vom Stromkunden. Wir sind die Energiesklaven der Windbarone. Damit sollte es schleunigst vorbei sein.
0 Counterarguments Reply with contra argument

Contra

What are arguments against the petition?

Dann kann man ja auch gleich sagen dass Kohle- und Atomstrom gut für Natur und Umwelt ist. Erneuerbare Energien müssen halt auch gewonnen werden und das funktioniert nicht wenn alle sagen, dass sie nur erneuerbare Energien wollen aber die doch bitte nicht vor der eigenen Haustür gewonnen werden sollen
3 Counterarguments Show
    Windenergie
Wo soll unser Strom herkommen? Nur eine Zahl, um zu veranschaulichen, wie sich Wiindkraft zum Wald verhält: Würde man eine zeitgemäße Windkraftanlage durch Holzenergie ersetzten wollen, müsste man einen Wald mit einer Fläche von rund 1.000 (!!!) Fußballfeldern ausschließlich für die Energieerzeugung nutzen. Wasch mich, aber mach mich nicht nass.
2 Counterarguments Show
    Bau einer Windkraftanlage
Für den Ausbau eines am EG 34 angrenzenden landwirtschaftlichen Betriebes ist der Einsatz einer Windkraftanlage aus wirtschaftlicher Sicht unerlässlich. Landwirtschaft und Erneuerbare Energien sollten im Einklang mit der Natur erlaubt werden, um auch in Zukunft wirtschaftlich arbeiten zu können.
0 Counterarguments Reply with contra argument
    Petitum
Mit Verlaub, so viel Professionalität erwarte ich, daß eine Petition klar zielgerichtet ist, also dahingehend ein bestimmtes politisches Handeln oder ein bestimmtes Verwaltungshandeln der angesprochenen Organe verlangt. Ein solches Petitum fehlt. Man könnte auch darauf abzielen, daß der Landkreis Oberhavel keine Flächen im betroffnen Bereich zur Verfügung stellen soll etc. Aber auch dafür fehlt im Schriftsatz jederlei Petitum.
1 Counterargument Show

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now