openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close

Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

    Industriegebiet
Ein INDUSTRIEGEBIET, mit erlaubtem Lärm rund um die Uhr - nachts, am Wochenende und auch feiertags - hat in unmittelbarer Nachbarschaft zu Wohngebieten nichts zu suchen!
0 Gegenargumente Widersprechen
    Definition des Wortes "Bürger"
Was ist das nur für ein Unsinn, dass nur Politiker uns als Bürger bezeichnen. Da weiß scheinbar einer; nicht wie sich Bürger definiert. Bürger sind Angehörige eines Staates oder eiiner Kummune. Deshalb heißt es z.B. auch Bürgermeister und nicht Menschenmeister. Deshalb ist es auch ein Bürgerwille, dass die Mehrheit der Aligser Einwohner gegen den Bau des Logistikzentrums sind. 1100 Unterschriften sprechen eine klare Sprache. Das ist ein Bürgervotum und kein Menschenvotum.
0 Gegenargumente Widersprechen

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

    Nachteile sollen immer nur andere haben?
Das bisherige Logistikcenter war 40 Jahre in Sievershausen und auch nicht weiter von bewohnten Häusern entfernt. Alle Stauungen der A 2 laufen zusätzlich zu den Fahrzeugen von Aldi, Rewe und Penny teilweise in 30 m Entfernung vorbei! Die am lautesten protestieren kaufen doch am meisten bei Aldi ein, ihre Porsche und Mercedes sind doch auf allen Aldi-Parkplätzen reichlich zu finden. Wasch mich aber mach mich nicht nass! Alle wollen die Vorteile aber die Nachteile können ja andere ertragen - ziemlich egoistisch
0 Gegenargumente Widersprechen
    Wirklich?!
Ich halte es für ein übles Gerücht dass Immobilien an Wert verlieren werden. Es werden Menschen zuziehen die dort arbeiten und die brauchen Wohnraum. Es ist als meiner Meinung nach genau umgekehrt. Der Wert der Immobilien kann sich auf Grund steigender Nachfrage sogar erhöhen.
3 Gegenargumente Anzeigen