Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

    Falls die Frau ihren Lebensunterhalt selber erwirtschaftet und für sich
und Anhang keine Steuermittel aufgebracht werden/wurden sollte man sie in D belassen. Ansonsten sollte man den Petenten die Möglichkeit geben, die bisherig aufgewendeten Kosten den Steuerzahler zu erstatten und zu garantieren (unbefristete Bürgschaft) künftige Kosten zu übernehmen und im Gegenzug sollte man die Wiedereinreise ermöglichen. Kostenneutral für den Steuerzahler. Es haben ja genügend Petenten unterzeichnet, um das finanziell zu stemmen.
0 Gegenargumente Widersprechen

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

Es ist hier wie dort keine Familie vorhanden. Sie ist aus wirtschaftlichen Gründen nach Deutschland gekommen, hat also kein Bleiberecht. Kinder gewöhnen sich schnell an eine neue Umgebung, finden schnell neue Freunde und die Sprache wird sie von ihrer Mutter bereits gelernt haben.
0 Gegenargumente Widersprechen
es fehlt ein konkreter Petitionstext. Ich bin ja willig, solche Sachen zu unterschreiben, doch ich möchte gern genau wissen, WAS ich unterschreibe
1 Gegenargument Anzeigen

Helfen Sie uns, unsere Unabhängigkeit von Parteien, Politik und Wirtschaft weiterhin zu sichern!

Jetzt spenden